Elefant, Tiger & Co. | MDR FERNSEHEN | 01.11.2019 | 19:50 Uhr Die Spannung steigt!

Zurück zu den Mädels

Es ist Herbst geworden und für Kamerunschaf, Skudde & Co stehen große Veränderungen an. Den Sommer haben die Böcke nämlich außerhalb von Leipzig auf einer Weide verbracht, in einer Männergruppe gemeinsam mit jungen Wildpferdhengsten. Nun sollen die Böcke wieder zu ihren „Damen“ nach Leipzig zurückkehren. Wie groß wohl die Wiedersehensfreude ist?

Konkurrenz belebt das Liebesleben

Das Schuppentier ist das am häufigsten geschmuggelte Säugetier der Welt. Seit vielen Jahren ist der Zoo Leipzig der einzige Halter von Schuppentieren in Europa. Mit der Zucht hat es bisher zwar noch nicht geklappt, aber Kurator und Pfleger geben nicht auf. Nun wagen sie einen neuen Versuch. Während Schuppentier-Dame Quesan mit dem neuen Männchen Shui-Li ein Nest baut, lebt ihr alter Partner Tou Feng in unmittelbarer Nähe im Nebengehege. Ob die gefühlte Konkurrenz sich positiv auf das Liebesleben auswirkt?

Eine Frage der Taktik

Im Herbst steht jedes Jahr eine große Inventur bei den Flugfüchsen an. Die Tiere werden gezählt und die Pfleger schauen, ob es allen gut geht. Ein Termin, vor dem Alle großen Respekt haben, denn die Flugfüchse werden bei dieser Aktion einzeln in die Hand genommen. Mit den spitzen Zähnchen der Tiere möchte niemand Bekanntschaft machen. Doch über die Jahre hat man im Vogelhaus eine Taktik entwickelt, die schonend ist für Mensch und Tier.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Elefant, Tiger & Co. | 01. November 2019 | 19:50 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 04. November 2019, 10:21 Uhr