MDR FERNSEHEN | "FAKT IST!" aus Dresden am 13.06.2022 | 22:10 Uhr Der "kleine" (große) Unterschied. Warum Männer früher sterben und Frauen falsch diagnostiziert werden

Es ist paradox: In der Medizin ist der männliche Körper an vielen Stellen noch das Maß aller Dinge, trotzdem sterben Männer im Schnitt fünf Jahre früher als Frauen. Warum? Und wie viel Mann steckt in Medikamenten und Therapien?

Älteres Paar
Bildrechte: IMAGO / YAY Images

Männer leben im Schnitt fünf Jahre kürzer als Frauen. Das „starke Geschlecht“ ist deutlich häufiger von Herzinfarkten, tödlichen Krebsverläufen und Suchtkrankheiten betroffen als Frauen. Und Depressionen werden bei Männern deutlich seltener erkannt.

Nachteile für Frauen

Doch auch Frauen erfahren in unserem Gesundheitssystem Nachteile. Medikamente werden noch immer mehrheitlich an Männern getestet. Nebenwirkungen bei Frauen nimmt man in Kauf. Auch reagieren Frauen mit anderen Symptomen auf manche Erkrankungen als Männer und werden infolgedessen mitunter falsch diagnostiziert.

Wie kann eine gerechtere Medizin künftig aussehen? Wie kommen wissenschaftliche Erkenntnisse in die Arztpraxen? Und wie kann jeder selbst sein Verhalten anpassen für ein langes gesundes Leben?

Darüber diskutiert "Fakt ist!"-Moderator Andreas F. Rook mit seinen Gästen.

Unsere Gäste bei FAKT IST!:

Ursula Marschall
Bildrechte: Foto: BARMER

Ursula Marschall

Ursula Marschall

Ärztin und Gesundheitsökonomin am BARMER Institut für Gesundheitsforschung Berlin

Volker Bahr, Sprecher des Pharmaunternehmens Medac GmbH
Bildrechte: medac/Tim Ohnsorge

Volker Bahr

Volker Bahr

Sprecher beim Pharmaunternehmen Medac

Wolfgang Harth
Bildrechte: Vivantes/Carolin Ubl

Wolfgang Harth

Wolfgang Harth

Chefarzt am Vivantes Klinikum Spandau und Experte für Männergesundheit

Prof. Katarina Stengler, Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie am Helios Park-Klinikum
Bildrechte: Christian Hüller

Katarina Stengler

Katarina Stengler

Psychotherapeutin und Chefärztin am Helios Park-Klinikum Leipzig

Kontakt zur Redaktion

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheitsabfrage

Bitte geben Sie folgende Zahlen ein:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Dieses Thema im Programm: FAKT IST! | 13. Juni 2022 | 22:10 Uhr