MDR FERNSEHEN | "FAKT IST!" aus Dresden am 25.05.2020 | 22:05 Uhr | ab 20:15 Uhr im Livestream bei MDR+ Corona - und was vom Sommerurlaub noch bleibt

Ende Mai - eine Zeit, in der die Meisten normalerweise zumindest schon eine ungefähre Vorstellung vom Urlaub haben. Aber dieses Jahr ist alles anders. Sollten wir gleich zuhause bleiben? Und wenn buchen - wie und wohin?

Auf den Boden gesprühte Pfeile und Pylonen regeln den Zugang zum Strand an der Ostsee.
Bildrechte: dpa

Welche Destinationen stehen uns überhaupt offen? Wie erholsam und wie teuer wäre ein Urlaub, wenn der Großteil der Deutschen nun im Inland buchen muss? Reichen die Kapazitäten aus oder platzen Ostsee und Alpen bald aus allen Nähten? Ist Daheimbleiben die bessere Alternative? Und wie soll es für die Reisebranche weitergehen, einer der Wirtschaftszweige, der am meisten unter Corona leidet?

Darüber sprechen wir mit:

Reiseexpertin Claudia Neumerkel von der Verbraucherzentrale Sachsen
Bildrechte: privat

Claudia Neumerkel

Claudia Neumerkel

Reiseexpertin von der Verbraucherzentrale

Porträt einer Reiseführerin in Rom
Bildrechte: privat

Annett Schrank

Annett Schrank

Stadtführerin in Rom

Porträt von Busunternehmer René Lang.
Bildrechte: Stephanie Lang

René Lang

René Lang

Reisebus-Unternehmer

Claudia Brözel, Professorin für Tourismus-Ökonomie und -marketing an der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Bildrechte: Claudia Brözel

Claudia Brözel

Claudia Brözel

Professorin für Tourismus-Ökonomie & -marketing

Politiker Sven Schulze
Bildrechte: Sven Schulze

Sven Schulze (CDU)

Sven Schulze (CDU)

EU-Abgeordneter und Vizepräsident im Ausschuss für Tourismus

Kontakt zur Redaktion

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Sicherheitsabfrage

Bitte geben Sie folgende Zahlen ein:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.