Musik bei FIGARINO

FIGARINOS Instrumentenkarussel

Exotische Instrumente

Schülerinnen beim Spielen der Zheng
Die Zheng ist ein altes Saitenzupfinstrument aus China. Ihr Klang erinnert an den einer Harfe. Bildrechte: IMAGO
Schülerinnen beim Spielen der Zheng
Die Zheng ist ein altes Saitenzupfinstrument aus China. Ihr Klang erinnert an den einer Harfe. Bildrechte: IMAGO
Ein Chinese spielt eine Ruan.
Diese Kurzhalslaute stammt ebenfalls aus China und heißt Ruan. Nur vier Seiten sind darauf gespannt. Früher waren sie aus Seide, heute nutzt man Metall. Bildrechte: dpa
Anoushka Shankar
Anoushka Shankar ist eine bekannte Sitar-Spielerin. Sie stammt aus London, doch ihr Herz gehört der traditionellen indischen Musik. Die Sitar ist eine persische Langhalslaute, die in Indien besonders gern gespielt wird. Bildrechte: Aijaz Rahi/AP/dapd
Ein Mann spielt sitzend in Kiew auf einer Bandura.
In der Ukraine spielt man gern auf der Bandura. Ein bisschen wirkt das Instrument, als hätte man auf einer Laute eine Harfe befestigt. Je nach Model besitzt die Bandura zwischen 20 und 65 Saiten. Bildrechte: IMAGO
Der Grafikdesigner und Ukulele-Spieler Harry Trütsch betreibt in Berlin Kreuzberg das Geschäft «Leleland».
Ukulele - "hüpfender Floh" - heißt diese winzige Gitarre, die ursprünglich aus Portugal stammt. Anders als ihre große Schwester, die Gitarre, besitzt sie meist nur vier Seiten. Bildrechte: dpa
Eine Frau spielt eine Rahmentrommel (Daf)
Die Rahmentrommel Daf ist im Orient zu Hause. Man stellt sie her, in dem man auf einen Holzrahmen Fell spannt. Bildrechte: IMAGO
Joda Cook spielt Didjeridoo
Die Aborigines, die Ureinwohner Australiens, spielen gern auf dem Didjeridoo. Es ist mindestens einen Meter lang, manchmal auch zwei und wird traditionell aus einem Eukalyptusstamm gefertigt. Bildrechte: IMAGO
Alle (7) Bilder anzeigen

... und noch vieles mehr

Leonie spielt Akkordeon
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Lena mit Harfe und Notenständer
Bildrechte: MDR/Martin Reißmann

Weitere Themen

Konzerte mit dem MDR Kinderchor

Mitglieder des MDR KINDERCHORS mit ihrem Leiter Alexander Schmitt
Bildrechte: MDR/Nikola Kuzmanić

Konzertsaison 2018/2019 - Sonderkonzert

"Jul, jul, strålande jul"

Fr, 07.12.2018 19:00 Uhr

Zeulenroda, Dreieinigkeitskirche

Konzert
Mitglieder des MDR KINDERCHORS mit ihrem Leiter Alexander Schmitt
Bildrechte: MDR/Nikola Kuzmanić

Konzertsaison 2018/2019 - Gastkonzerte

"Jul, jul, strålande jul"

So, 09.12.2018 17:00 Uhr

Heilbad Heiligenstadt, Eichsfelder Kulturhaus

Konzert
Ein Junge aus dem Konzertchor des MDR KINDERCHORS schaut in seine Noten.
Bildrechte: MDR/Nikola Kuzmanić