Und dann kam die Flut: Fischbeck im Jahr danach