Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

Geschichte

DDRNS-ZeitWeitere EpochenZeitgeschichte GegenwartMitteldeutschlandSchulprojekt

Was haben Sie sich nach der Währungsunion gekauft?

Schauspielerin Andrea Kathrin Loewig: "Ich bin mit meinen ersten D-Mark mehrere Abende hintereinander zum Kurfürstendamm nach West-Berlin gefahren. Da gab es unterhalb des Café Kranzlers einen wunderbaren Eisstand. Ich habe mir dann immer noch eine Riesenkugel Eis gegönnt. Das war für mich so etwas Besonderes!" Bildrechte: MDR/Thomas & Thomas
"Sport-im-Osten"-Moderator: "Mit meinem ersten Westgeld bin ich nach West-Berlin in die Kantstraße gefahren, wo ich mir echte Cowboystiefel gekauft habe. Dazu kam dann noch eine Lederhose, die ich auf einem Flohmarkt in Kreuzberg ergattern konnte." Bildrechte: MDR/Axel Berger
Victoria Herrmann: "Von meinem ersten 'Westgeld' habe ich mir ein Fahrrad und einen kleinen transportablen Fernseher gekauft. Beides besitze ich noch!!!" Die Moderatorin präsentierte bis 2018 "LexiTV". Bildrechte: MDR/Marco Prosch
Die ehemalige "Fakt ist ...!"-Moderatorin: "Ich war immer ein großer Musikfreund und habe mir mit der ersten D-Mark endlich die Schallplatten meiner Idole gekauft; unter anderem von Billy Idol, Depeche Mode und The Cure." Bildrechte: MDR/Martin Jehnichen
"Fakt ist ...!"-Moderator: "Von meinem ersten Westgeld habe ich mir mein erstes Westauto gekauft. Es war ein zehn Jahre alter olivgrüner Golf 1 mit braunen Stoffpolstern, ganzen 50 PS und einer Einser-Maschine. Er hat genau ein halbes Jahr gehalten. Seitdem bin ich mit der D-Mark vorsichtiger umgegangen." Bildrechte: MDR/Axel Berger
"Außenseiter-Spitzenreiter"-Moderator Hans-Joachim Wolfram: "Ich habe meinen Lada für 10.000 DDR-Mark verkauft und einen Audi 80 für 10.000 DM gekauft." Bildrechte: MDR/Heinrich