Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
DDRNS-ZeitZeitgeschichteBildungMitteldeutschland

Video 2Krenz weist Schuld von sich

Stand: 05. Mai 2021, 13:49 Uhr

Egon Krenz war bei der Kommunalwahl in der DDR im Mai 1989 Leiter der Zentralen Wahlkommission. Nach dem Ende der DDR kommt es 1992 zu einem Prozess wegen Wahlfälschung. Krenz sagte aus: "Ich habe nie Wahlergebnisse gefälscht."

Hinweis: Es handelt sich um einen Ausschnitt aus einer deutschen Nachrichtensendung von 1992.

Impuls

Worum geht es bei dem Prozess?