1933-1945 NS-Zeit

Die Gewaltherrschaft des Nationalsozialismus hat Deutschland und Europa nachhaltig geprägt: Wie funktionierte der NS-Staat? Wer war wer im Dritten Reich? Wie lebten und litten die Menschen in dieser Zeit? Und - was geschah im Zweiten Weltkrieg?

Logo ARD-Spezial zum Nationalsozialismus
Bildrechte: picture-alliance/dpa / Montage: ARD.de

Persönlichkeiten

Reichsmarschall Hermann Göring und der Chef der "Kanzlei des Führers", Martin Bormann, begutachten die Zerstörung im Raum der Karten-Baracke im Führerhauptquartier Rastenburg. mit Video
Attentat auf Adolf Hitler: Reichsmarschall Hermann Göring und Martin Bormann begutachten die Schäden in der Karten-Baracke im Führerhauptquartier Wolfsschanze. Bildrechte: dpa

01. April 1930 Leiter der Weimarer Kunsthochschule unter den Nationalsozialisten Paul Schultze-Naumburg

Leiter der Weimarer Kunsthochschule Paul Schultze-Naumburg

mehr

01. Mai 1933 Der Dichter wird an die deutsche Akademie der Dichtung berufen Freiherr Börries von Münchhausen

Dichter Börries Freiherr von Münchhausen

Ein Dichter unter Hitler ...

mehr

Politik

Alltag