DDR-Torhüter Rene Adler, Abwehrspieler Jörg Schwanke, Torhüter Jörg Schmidt und Abwehrspieler Torsten Kracht (v.l.) sitzen nach dem Spiel ausgepumpt in der Umkleidekabine des Brüsseler Constant-Vandenstock-Stadions. 2 min
Bildrechte: dpa
2 min

September 1990: Die DDR-Nationalelf bestreitet ihr letztes Länderspiel. Bis auf Matthias Sammer hatten alle Stars abgesagt.

MDR FERNSEHEN So 12.09.2010 19:00Uhr 01:37 min

https://www.mdr.de/geschichte/stoebern/damals/video58732.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video