Konrad Adenauer und Hans Globke
Konrad Adenauer und Hans Globke Bildrechte: dpa