Glaubwürdig | MDR FERNSEHEN | samstags | 18:45 Uhr Die Porträts in den kommenden Wochen

"Glaubwürdig" stellt Menschen vor, die ihren christlichen Glauben beispielhaft leben. Dass aktives Christentum dabei nicht spektakulär sein muss, sondern Engagement oftmals unscheinbar ist, zeigen die Menschen "von nebenan", denen diese Sendereihe gewidmet ist.


10.03.2018 | Nils Straatmann

Nils Straatmann ist mit einem Freund durch Israel gewandert - und mit Rucksack, Zelt, Bibel. Was er an den historischen Stätten erlebte, schrieb der Student in seinem Buch "Auf Jesu Spuren". An den Originalschauplätzen der Bibel herrscht viel Geschäftigkeit, Touristen stehen sich gegenseitig im Weg - aber er war ja auch einer von ihnen. Und so schloss der junge Autor dann auch seinen Frieden mit der Israelreise. Nils Straatmann wollte die Orte kennenlernen, von denen er im Theologiestudium hörte, und er erhoffte sich auch für den eigenen Glauben einen Gewinn. Er kann sich vorstellen, einmal Pastor zu werden - vielleicht - aber bis dahin nutzt er die Studienzeit zum Schreiben. Wenn Nils Straatmann unter dem Künstlernamen Bleu Broode auf der Bühne steht, blödelt er nicht nur rum, er gebraucht die Sprache virtuos mit Witz und Charme und Tiefgang. Er ist ein gefragter Poet auf den Bühnen des Poetry Slams deutschlandweit.

Zuletzt aktualisiert: 07. Januar 2014, 11:46 Uhr