Goldene Henne 2021 Alice Merton singt bei der Goldenen Henne

Beim größten Publikumspreis Deutschlands stehen die ganz großen Stars auf der Bühne - und sie ist definitiv eine davon: Alice Merton wird bei der Goldenen Henne mit dabei sein.

Alice Merton live im Rahmen der Konzertreihe Back on Stage auf der Gilde Parkbühne. Hannover, 29.08.2021
Rockt die Bühne bei der Goldenen Henne 2021: Alice Merton Bildrechte: imago images/Future Image

Wenn der größte Publikumspreis Deutschlands vergeben wird, geben sich Jahr für Jahr auch die ganz großen Stars der Musikbranche die Klinke in die Hand. In diesem Jahr ist neben vielen weiteren tollen Künstlern mit Alice Merton ein Star von Weltruhm mit von der Partie. Die gebürtige Frankfurterin sammelte früh internationale Erfahrung - neben Deutschland wuchs die Tochter einer Deutschen und eines Iren in den USA, Kanada und England auf. In Mannheim absolvierte die Musikerin ab 2013 ein Studium an der Popakademie Baden-Württemberg, bevor sie 2015 zum ersten Mal als Sängerin auf sich aufmerksam machte.

Internationaler Durchbruch

2016 nahm Merton dann einen Song auf, der perfekt zu ihrem Leben passt: In "No Roots" geht es um das Gefühl, nirgendwo wirklich daheim zu sein. Der Song verhalf ihr zum ganz großen Durchbruch - und das nicht nur in Deutschland. Die Single erreichte in Frankreich Platz eins der Charts, in Deutschland Platz zwei, in Österreich Platz drei - und in den US Alternative Radio Charts Platz eins. Ihr dazugehöriges Debütalbum "Mint" kletterte in Deutschland wie die Single bis auf Platz zwei der Hitparade. Wir freuen uns auf Alice Merton bei der Goldenen Henne 2021!

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Die Goldene Henne | 17. September 2021 | 20:15 Uhr