Die Goldene Henne Die U-21-Nationalmannschaft holt die Sport-Henne

Was für ein Jahr: Nach den fulminanten Auftritten bei der U-21-Europameisterschaft mit der folgerichtigen Krönung darf sich die U-21-Fußballnationalmannschaft nun über die Goldene Henne in der Kategorie Sport freuen.

Trainer Stefan Kuntz
Stefan Kuntz kann sich über eine Goldene Henne freuen. Bildrechte: imago images/Christian Schroedte

Sie haben es geschafft: Durch das Tor von Lukas Nmecha im Finale der U-21-Fußball-Europameisterschaft gegen Portugal machten sie ihren Traum wahr und holten den Sieg in Ljubljana. Das Turnier der Nachwuchsstars, bei dem die teilenehmenden Spieler zum Zeitpunkt des Beginns der Qualifikation das 21. Lebensjahr noch nicht abgeschlossen haben dürfen, zeigt alle zwei Jahre großen Fußball und die Superstars von morgen. Der deutsche Trainer bringt dagegen einiges an Erfahrung mit: Seit 2016 ist Stefan Kuntz bereits Trainer der U-21-Nationnalmannschaft. Mit seinem Team an jungen Spielern schaffte er es seitdem dreimal in das Finale der Europameisterschaft. Nach 2017 hat es nun 2021 schon zum zweiten Mal für ihn mit dem großen Titel des Europameisters geklappt.

Pokale und Auszeichnungen

Nun kommt noch eine weitere Auszeichnung für die Mannschaft hinzu: Die Goldene Henne 2021 in der Kategorie Sport kriegt bei Stefan Kuntz Trainer, der den begehrten Vogel zusammen mit seinem Trainer-Team in Vertretung der gesamten Mannschaft in Empfang nahm, sicherlich einen Ehrenplatz im Regal. Er ist immer noch begeistert von der Team-Leistung seiner Schützlinge.

Wenn du als Team rüber kommen willst, musst du erstmal was für's Team machen und das haben die Jungs unglaublich gut hinbekommen.

Stefan Kuntz

Wir freuen uns mit dem gesamten Team der deutschen U-21-Nationalmannschaft um Trainer Stefan Kuntz über die Goldene Henne 2021 und sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Stefan Kuntz & U-21 Mannschaft 8 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Musik & Show Fr 17.09.2021 20:15Uhr 08:17 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Die Goldene Henne | 17. September 2021 | 20:15 Uhr