Publikumspreis Knossi ist der #Onlinestar der Goldenen Henne 2021

Blonde Haare, goldene Krone und ein ganz breites Grinsen: Das ist Knossi. Er ist der erfolgreichste Streamer Deutschlands und nun auch Preisträger der Goldenen Henne.

Jens Knossalla
Kai Pflaume und Knossi auf der Henne-Bühne. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Jens Knossalla alias Knossi ist der selbsternannte König des Internets: Über zwei Millionen Menschen folgen dem Entertainer auf der Live-Stream-Plattform Twitch und auch auf Instagram hat er über 1,4 Millionen Abonnenten. Bekannt wurde der Baden-Württemberger durch zahlreiche Fernsehauftritte und seine Live-Streams. 2020 brach Knossi den deutschen Zuschauerrekord auf Twitch und setzte die Marke auf über 300.000 gleichzeitige Zuschauer nach oben.

Zusammen mit seinem Kumpel, dem Rapper Sido, veranstaltet er immer wieder Online-Events, die für seine Fangemeinde zu mehrtägigen Highlights werden - egal ob beim Angeln, im Mittelalter- oder im Weihnachts-Camp. Doch der 35-Jährige ist dem Internet mittlerweile entwachsen und spätestens mit seiner Late-Night-Show "Täglich frisch geröstet" auch dem TV-Publikum bekannt. Am Freitagabend votierten die Zuschauer der Goldenen Henne für König Knossi. Er ist jetzt nicht nur der König des Internets, sondern auch offiziell der #Onlinestar 2021.

Das ist unfassbar, dass man irgendwann oben stehen kann, nur weil man irgendwann angefangen hat, im Internet was zu machen. Das ist unglaublich.

Jens "Knossi" Knossalla

Die Konkurrenz von Knossi war durchaus hart. Er setzte sich beim Publikumsvoting gegen Wissenschafts-Journalistin Mai Thi Nguyen-Kim, Influencerin Sophia Thiel, YouTuber Gil Grobe und Ernährungsbloggerin Jenny Böhme durch.

Jens Knossalla 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Musik & Show Fr 17.09.2021 20:15Uhr 04:32 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Die Goldene Henne | 17. September 2021 | 20:15 Uhr