Workshop-Wochenende in Hannover Vom Ausprobieren zum Komponieren!

Passend zum ARD Schulkonzert 2018 stand Georg Friedrich Händel im Fokus eines Workshops der NDR Radiophilharmonie. Inspiriert von Händels Kompositionen konnten die Teilnehmer das Handwerk des Komponierens ausprobieren.

Sport

Zwei Schüler mit Lehrer am Xylophon
Bildrechte: NDR/Martin Sieveking

Die NDR Radiophilharmonie veranstaltete den Workshop über drei Tage hinweg vom 20. bis 22. Oktober 2017 im NDR Funkhaus Hannover. Unter der Leitung des Musikpädagogen Martin Sieveking gingen die Teilnehmer ihren eigenen musikalischen Fähigkeiten auf den Grund.

Mehr Informationen: www.ndr.de/discovermusic-hannover.

Eindrücke vom Workshop

Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Ein Mädchen schreibt Noten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Schüler vor einem Laptop
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Schüler vor einem Laptop
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Ein Junge schreibt auf einem Notenblatt
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Junge Menschen spielen auf Instrumenten
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Ein Junge mit einem Cello
Bildrechte: NDR/Bettina Pohl
Alle (15) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm von MDR KULTUR: MDR KULTUR Spezial | 10.08.2017 | 18:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 16. Februar 2018, 12:59 Uhr