Junge mit Smartphone
Alles ist erlaubt - wenn ein Musikclip zu Händels "Halleluja" entsteht. Bildrechte: IMAGO

Mitmachaktion fürs Finale Unser Halleluja

Mit "Unser Halleluja!" komponieren Schülerinnen und Schüler Händels Stück weiter und haben die Chance, Teil des großen Abschlusskonzertes zu werden.

Junge mit Smartphone
Alles ist erlaubt - wenn ein Musikclip zu Händels "Halleluja" entsteht. Bildrechte: IMAGO

Mit dem "Halleluja" aus seinem Oratorium "Messias" hat Händel DEN Hit der klassischen Musik geschrieben. Gesucht werden Videos, rund um die bekannten ersten vier Töne dieser Komposition.

Wie kann man das "Halleluja"-Motiv musikalisch weiterentwickeln? Ob singend oder spielend, mit Instrumenten oder Blumentöpfen - bei der künstlerischen Umsetzung ist alles erlaubt. Wichtig ist nur, dass die ersten vier Töne in ihrer Originalgestalt die neue Komposition eröffnen.

Die Musikclips dürfen nicht länger als 60 Sekunden sein und können hier direkt hochgeladen werden. Die Teilnahme ist bundesweit für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse möglich. Einsendeschluss ist der 29. März 2018.

Aus allen Einsendungen werden die besten ausgewählt und im Rahmen des Abschlusskonzertes am 3. Mai 2018 in einer MAZ präsentiert.

Teilnahme per Mail und Post

Einsendungen sind auch per E-Mail an haendel@mdr.de möglich. Alternativ schicken Sie Ihre postalische Einsendung mit beigefügtem Datenträger bitte an:

MDR
Kennwort: Händel-Experiment
04360 Leipzig

Bitte denken Sie daran, Name und Adresse der Schule, einen Ansprechpartner sowie Alter oder Klassenstufe der beteiligten Schüler und Schülerinnen anzugeben.

Georg Friedrich Händel
Bildrechte: IMAGO

Der berühmteste Satz des Oratoriums "Messias" von Georg Friedrich Händel: "Halleluja" (Chor).

MDR KULTUR - Das Radio Do 27.07.2017 12:19Uhr 04:18 min

Audio herunterladen [MP3 | 4 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 7,9 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/haendelexperiment/mitmachen/audio-445736.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Dieses Thema im Programm von MDR KULTUR: MDR KULTUR Spezial | 10.08.2017 | 18:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 20. April 2018, 15:46 Uhr

Lautsprechersystem
Bildrechte: colourbox.com

Mit dem Schulchor "Halleluja" singen? Die Karaoke-Version!

Die Karaoke-Version!

Mit dem Schulchor Händels "Halleluja" singen? Kein Problem! Hier gibt's die Karaoke-Version.

MDR FERNSEHEN Do 13.07.2017 11:56Uhr 01:08 min

Audio herunterladen [MP3 | 1 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 2,1 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/haendelexperiment/mitmachen/audio-440568.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Beispiel-Einsendungen

Drei Mädchen tanzen.
Bildrechte: Franz Kerem Kruis

Musik und Video entstanden innerhalb einer Projektwoche am Albrecht-Ernst-Gymnasium in Oettingen. Dabei kamen die Apps GarageBand, Green Screen und iMovie zum Einsatz.

Fr 23.03.2018 11:06Uhr 01:01 min

https://www.mdr.de/haendelexperiment/einsendungen/video-184670.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Musikinstrumente
Bildrechte: Kerstin Appelt

Dieses Musikvideo zu "Unser Halleluja" wurde in Gruppenarbeit von der Klasse 7c des Gymnasiums Burgkunstadt in Bayern im Musikunterricht erstellt.

Mo 26.02.2018 13:45Uhr 00:55 min

https://www.mdr.de/haendelexperiment/einsendungen/video-178358.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Noten
Bildrechte: Stephanie Adler