Chor in einem Saal
Der virtuelle Chor aus Saarbrücken Bildrechte: ROGER/PAULET

Saarbrücken Aufnahmen für den virtuellen Chor

Schülerchöre aus dem ganzen ARD-Sendegebiet vereinigen sich beim Abschlusskonzert zu einem riesengroßen "virtual choir", einem virtuellen Chor. Auch in Saarbrücken wurde ein "Halleluja" aufgezeichnet.

Chor in einem Saal
Der virtuelle Chor aus Saarbrücken Bildrechte: ROGER/PAULET

Studiotermin im SR-Sendesaal für die Chöre des Gymnasiums am Schloss, Saarbrücken mit Musiklehrerin Manuela Simmler und des Theodor-Heuss-Gymnasiums Sulzbach/Saar unter der Leitung von Marie-Luise Keller-Sandner: Die Noten sitzen, die Motivationslage ist hoch, die Studioproduktion der Kurzversion von Händels "Halleluja" - Gesamtdauer eine gute Minute - kann beginnen.

Kinder singen
Bildrechte: ROGER/PAULET
Kinder singen
Bildrechte: ROGER/PAULET
Zwei Jungen tragen Kopfhöhrer
Bildrechte: ROGER/PAULET
Mädchen stehen in zwei Reihen hintereinander
Bildrechte: ROGER/PAULET
Kinder singen
Bildrechte: ROGER/PAULET
Kinder singen mit erhobenen Armen
Bildrechte: ROGER/PAULET
Eine Frau gestikuliert am Klavier, zwei Kinder stehen vor ihr
Bildrechte: ROGER/PAULET
Kinder sitzen auf Stufen in einem Saal
Bildrechte: ROGER/PAULET
Kinder sitzen auf Stufen in einem Saal
Bildrechte: ROGER/PAULET
Alle (8) Bilder anzeigen

Die Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums Sulzbach /Saar zeigten sich stolz Teil des bundesweiten Projekts zu sein. SR 2-Reporter Christian Ignatzi war bei der Aufnahme unter Leitung von Toningenieur Ralf Schnellbach im Großen SR-Sendesaal dabei.

Kinder haben ihre Händen auf ihre Brüste gelegt 11 min
Bildrechte: ROGER/PAULET

SR 2 KulturRadio Halleluja!

Halleluja!

SR 2-Reporter Christian Ignatzi war bei der Aufnahme unter Leitung von Toningenieur Ralf Schnellbach im Großen SR-Sendesaal dabei.

MDR FERNSEHEN Fr 23.02.2018 11:27Uhr 11:07 min

https://www.mdr.de/haendelexperiment/audio-635814.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Das Endergebnis von drei Stunden konzentrierter Arbeit, der Beitrag zum "virtual choir", ist auf den Seiten von SR2 Kulturradio zu finden.

Über dieses Thema berichtet MDR KULTUR MDR | 03.05.2018 | 11:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 29. März 2018, 00:01 Uhr