Live-Workshop mit Marti Fischer Händel und die Champions

Keiner erklärt Musik unterhaltsamer als der YouTube-Star Marti Fischer, alias The Clavinover. In einem Workshop mit Schülern widmete sich der Projekt-Pate Händels Komposition "Zadok the Priest“, dem Thema der berühmten UEFA-Champions-League-Hymne.

Mann hantiert am Laptop 107 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Klassische Musik begegnet uns öfter als wir denken, das beweist Händels Komposition "Zadok the Priest". Sie ist das Thema der Hymne der UEFA Champions League und somit zumindest ein Teil der Lieblingsmusik von Manuel Neuer, Timo Werner und Co.

Dieses berühmte Stück Händels hat der Berliner YouTuber Marti Fischer gemeinsam mit rund 200 Schülern aus Mitteldeutschland bearbeitet. Am Freitag, 29. September 2017, kamen in Leipzig Kinder und Jugendliche von Klasse 6 bis 9 zu einem Workshop unter dem Motto "Händel und die Champions – Wie ein Musikstück die Welt verbindet" zusammen.

Marti Fischer machte sich gemeinsam mit den Schülern an die Neuinterpretation des Klassikers. Unterstützt wurde er dabei von seinem Sidekick Gniechel sowie KiKA-Moderator und Fußballfan Ben.

Besucher beim Musik-Workshop
Mit Witz und Charme ein klassisches Stück bearbeiten: Marti Fischer weiß, wie das geht. Bildrechte: MDR/Carsten Seibt
Besucher beim Musik-Workshop
Mit Witz und Charme ein klassisches Stück bearbeiten: Marti Fischer weiß, wie das geht. Bildrechte: MDR/Carsten Seibt
Marti Fischer bei Workshop
Beim Workshop in Leipzig stellte Marti Fischer sein Können erstmals live unter Beweis. Bildrechte: MDR/Christiane Fritsch
Marti Fischer beim Workshop
Rund 200 Schülerinnen und Schüler aus 6. bis 9. Klassen in Mitteldeutschland waren nach Leipzig gekommen. Bildrechte: MDR/Christiane Fritsch
Jugendliche sitzen während eines Workshops in einem Saal
Die Schüler nahmen für diesen besonderen Unterricht im Leipziger MDR-Kubus auf bunten Sitzsäcken Platz. Bildrechte: MDR/Carsten Seibt
Marti Fischer beim Workshop zum "Händel-Experiment"
Verschiedene Instrumente, verschiedene Länder und immer wieder neue Herausforderungen. Das Experiment machte seinem Namen alle Ehre. Bildrechte: MDR/Christiane Fritsch
Jugendliche sitzen während eines Workshops in einem Saal
Die Kids erlebten einen Mix aus Musik, Geografie, Geschichte und sogar der Sport spielt eine kleine Rolle. Denn es geht um Georg Friedrich Händels Komposition „Zadok the priest“, die als Thema der berühmten UEFA-Champions-League bekannt ist. Bildrechte: MDR/Carsten Seibt
Ein Mann gestikuliert
An Marti Fischers Seite: Gniechel, der im Workshop als Sidekick agierte.
.
Bildrechte: MDR/Carsten Seibt
Junge Leute
Die Kinder und Jugendlichen staunen über das musikalische Crossover und dürfen sogar am Ende über ihre Lieblingsversion abstimmen. Bildrechte: MDR/Carsten Seibt
Ein Kind hält sich ein Telefon vor das Gesicht
Noch schnell ein Selfie: Marti Fischer und die Schüler haben die UEFA-Champions-League-Hymne hervorragend „gehändelt“. Bildrechte: MDR/Carsten Seibt
Alle (9) Bilder anzeigen

Der Clou: Um wie gewohnt das Thema in unterschiedliche Musikstile bringen zu können, bereiste Marti Fischer klanglich verschiedene Länder, um dem Thema der Champions-League-Hymne internationale Stempel aufzudrücken: Wie klingt eine russische Variante mit Balalaika? Welchen Einfluss hat ein französischer Ursprung mit Musette oder Akkordeon? Der Workshop wurde als Livestream übertragen.

Prominente Paten

Marti Fischer 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Keiner erklärt Musik unterhaltsamer als der Berliner YouTuber Marti Fischer, alias "The Clavinover". Er unterstützt das "Händel-Experiment" 2017 als Pate.

Di 08.08.2017 21:16Uhr 00:40 min

https://www.mdr.de/haendelexperiment/video-128222.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Die preisgekrönte Pianistin Ragna Schirmer 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Georg Friedrich Händel ist Mittelpunkt und Namensgeber des diesjährigen ARD-Schülerkonzertes "Das Händel-Experiment“. Unter Federführung des MDR sind Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland aufgerufen, eigene Musikstücke zu komponieren, die das MDR-Sinfonieorchester und der MDR-Rundfunkchor in der großen Abschlussshow am 3. Mai 2018, neben Musik von Georg Friedrich Händel, gemeinsam aufführen werden. Das "Händel-Experiment" wird von prominenten Paten wie dem YouTuber Marti Fischer, alias The Clavinover, unterstützt.

Dieses Thema im Programm von MDR KULTUR: MDR KULTUR Spezial | 10.08.2017 | 18:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 02. März 2018, 15:06 Uhr

transparent

So klingt die UEFA-Champions-League-Hymne in verschiedenen europäischen Ländern. Marti Fischer hat diese Samples zusammen mit Schülern im Workshop erarbeitet.

Mi 11.10.2017 13:59Uhr 00:50 min

https://www.mdr.de/haendelexperiment/video-144818.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Wie geht eigentlich Musik?