Hauptsache Gesund | Rezept Hafer-Brocken

Ein Rezept von Nicole Lins

Zutaten: (für etwa 20 Stück)
100 g Zucker
125 g Butter
2 Eier
½ TL Vanille
200 g zarte Haferflocken
20 g Flohsamenschalen gemahlen
25 g Leinsamen geschrotet
50 g gemahlene Mandeln
1/2 TL Backpulver

Ein herzförmiger Plätzchenaustecher liegt auf Haferflocken.
Bildrechte: IMAGO

Zubereitung:
Den Backofen auf 180 °C (Umluft: 160 °C) vorheizen. Die Eier trennen, das Eigelb in eine Schüssel geben. Weiche Butter, Zucker und Vanille hinzufügen und gut vermischen. Haferflocken, gemahlene Mandeln, Flohsamenschalen, Leinsamen und Backpulver untermischen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Masse heben. Ein Backblech mit Backpapier auskleiden. Mit einem Löffel Teigkleckse auf das Backblech geben und etwas verstreichen. Dabei Abstand halten, da der Teig beim Backen noch etwas zerläuft. Das Blech für etwa 15 Minuten in den Herd schieben, bis die Brocken sich leicht braun färben.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Hauptsache Gesund | 15. März 2018 | 21:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 15. März 2018, 16:21 Uhr