Hauptsache Gesund | Rezept Rösti Topinambur

Ein Rezept von Ernährungsberaterin Susanne Bilz

Zutaten

250 g geschälte Topinambur
30 g geriebener Parmesan
3 Esslöffel Kichererbsenmehl
2 Eier
2 Esslöffel Rapsöl

Topinambur
Bildrechte: IMAGO

Zubereitung
Die Topinambur schälen und waschen und im Anschluss fein raspeln. Unter die Masse werden nun der Parmesan, das Kichererbsenmehl, die Eier und die Gewürze gemengt. Nun vier gleichgroße Portionen abteilen und jeweils zu einem Rösti formen. Öl in der Pfanne erhitzen und alle hellbraun und knusprig braten. Dazu passt übrigens Süßes wie Apfelmus genauso wie Herzhaftes zum Beispiel Lachs. Verglichen mit einem Kartoffelrösti spart man 67 % Kohlenhydrate und 165 Kalorien pro Portion.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Hauptsache Gesund | 04. Oktober 2018 | 21:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 04. Oktober 2018, 12:48 Uhr