Hauptsache Gesund | Rezept Zucchini-Kürbis-Carpaccio

Ein Rezept von Nicole Lins

Zutaten:
200 g Zucchini 
150 g Kürbis z. B. Hokkaido 
1 Stück Ingwer, daumengroß 
3 Frühlingszwiebeln 
1 Bund Schnittlauch 
5 EL Zitronensaft 
Salz und Pfeffer schwarz 
2 ½ EL Sesamöl
2 ½ EL Rapsöl
1 EL Sesam-Samen

Halbierter Hokkaido-Kürbis
Bildrechte: MDR/Teresa Herlitzius

Zubereitung:
Den Kürbis von Kernen und Fruchtfleisch befreien. Danach in feine Scheiben hobeln (Gemüsehobel oder Sparschäler). Auf einem Teller Zucchini und Kürbis überlappend und abwechselnd anrichten und beiseite stellen. Den Ingwer schälen und in sehr feine Würfel schneiden oder hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Zum Bestreuen etwas Zwiebelgrün beiseite stellen. Den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, klein gehacktem Ingwer und den Zwiebeln verrühren. Beide Öle nach und nach unterschlagen. Die Vinaigrette über Zucchini und Kürbis verteilen und die restlichen Zwiebelringe darüber streuen.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Hauptsache Gesund | 17. Mai 2018 | 21:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 17. Mai 2018, 11:08 Uhr