Der Ball soll in den Korb - zwei Basketballer in Aktion.
Bildrechte: IMAGO

Tipps und Infos Alles über Basketball

Der Ball soll in den Korb - zwei Basketballer in Aktion.
Bildrechte: IMAGO

Ein Korb in 3,05 Metern Höhe ist im Basketball das Objekt der Begierde. Kein Wunder also, dass in einer Basketballmannschaft überwiegend recht große Menschen auftauchen. Denn wenn man schon selbst zwei Meter hoch ist, dann noch etwas springen kann und lange Arme hat, lässt sich der Ball deutlich leichter in den Korb werfen... Doch das ist natürlich nicht alles, auch kleinere Spieler haben ihre Vorteile - sie sind oftmals die besseren und wendigeren Dribbler.

Bitte nicht berühren!

Basketballkörbe gibt es ja draußen mittlerweile überall, auf Schulhöfen, Spielplätzen, Sportplätzen, über Garagentoren.... Wettkampfmäßig wird jedoch in der Halle gespielt, ein Team besteht aus fünf Spielern (auf der Bank sitzen nochmals bis zu sieben Spieler), die alle das gleiche Ziel haben: So viele Körbe wie nötig zu treffen. Für einen Treffer gibt es dann Punkte - war der Spieler besonders weit weg (Distanzwurf) gibt es drei Punkte, ansonsten zwei. Für einen Freiwurf - ähnlich einem Elfmeter ohne Torwart - gibt es einen Punkt.

Basketball wird körperlos, also ohne Berührungen, gespielt.
Bildrechte: IMAGO

Das Schöne am Basketball ist übrigens, dass es eine der wenigen Mannschafts-Ballsportarten ist, wo es nahezu keinen Körperkontakt gibt und Berührungen gar verboten sind. Und das heißt: keine üblen Fouls, wie im Fußball, Handball oder Eishockey. Aufgrund dessen und weil es verschiedene Zeitlimits gibt (z.B. darf ein Angriff maximal 24 Sekunden dauern) ist das Tempo hoch, der Ball und die Spieler sind immer in Bewegung. All das zwischen 80 und 100 Minuten, denn so lange dauert ein Spiel. Es besteht aus vier Vierteln mit je zehn Minuten, die Pausen dazwischen dauern zwei Minuten und die Halbzeit 15 Minuten. Da die Uhr aber bei jeder Spielunterbrechung (Ball im Aus, Foul, Freiwurf) gestoppt wird, sind anderthalb Stunden pro Match normal.

Zuletzt aktualisiert: 02. September 2018, 13:49 Uhr