Artur in der Kletterhalle
Bildrechte: MDR/Martin Reißmann

Artur der Boulderer "Mein Ziel ist der Weltcup"

Artur in der Kletterhalle
Bildrechte: MDR/Martin Reißmann

Artur (11) bouldert gern. Das macht ihm am meisten Spaß. Außerdem ist er musikalisch. Er hat 5 Geschwister und wohnt auf einem großen Bauernhof. Zwei seiner Brüder bouldern auch regelmäßig. Artur ist dreimal in der Woche in der Jenaer Boulderhalle. Er mag die Leute dort und findet es gut, dass er immer neue Freunde kennen lernt. Am Bouldern gefällt ihm, dass es nie langweilig wird. Zuletzt hat er die Thüringer Boulder Session in seiner Altersklasse (10-13) gewonnen. Sein Ziel: eine Weltcup-Teilnahme!

Steckbrief von Artur
Vorname Artur
Spitzname keinen
Geburtsdatum 14.09.2005
Wohnort/Region Jena/Eisenberg
Was ist dein Hobby? Bouldern
Was ist das Besondere an deinem Hobby? Ich lerne immer neue Freunde kennen und es wird nie langweilig.
Was kannst du besonders gut? Beim Bouldern: Springen. Sonst: Instrumente spielen und zuhören.
Welche Fähigkeiten braucht man für dein Hobby? Geduld, Konzentration. Und man sollte sportlich sein.
Welchen Sport magst du am liebsten? Bouldern
Was war dein peinlichstes Erlebnis? Da fällt mir nichts ein.
Was war dein schönstes Erlebnis? Als wir mal in den Ferien waren und in der Nähe der Ferienwohnung ein großer See war. Da konnte man toll am Wasser spielen.
Was würdest du gerne mal ausprobieren? Vielleicht Parcours. Und um die Welt fahren.
Was würdest du nie machen? Bungeejumping. Gitarre spielen – das hab ich schon mal gemacht :-).
Was ist dein Lieblingstier? Puma
Was kannst du gar nicht leiden? Bodengymnastik
Worauf könntest du nie verzichten? Eierkuchen mit Schokolade

Zuletzt aktualisiert: 20. September 2017, 14:48 Uhr