Bildergalerie: Barfuß ins Bett

Filmszene: Vielsagende Blicke zwischen Dr. Schön und Schwester Karin.
Doch wie ist es dazu gekommen? Dr. Hans Schön ist Witwer und als Oberarzt viel beschäftigt. Auf der Arbeit machen ihm die Frauen schöne Augen - so auch Schwester Karin. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kindergärtnerin Josi (Renate Blume-Reed, re.), Oberarzt Dr. Hans Schön, Gynäkologe (Jörg Panknin, li.), Oma Martha, seine Mutter (Gudrun Okras, 2.v.li.) sitzen oder stehen im Grünen.
Eine glückliche Familie: Kindergärtnerin Josi (Renate Blume-Reed, rechts), Oberarzt Dr. Hans Schön (Jörg Panknin, links) und seine Mutter Martha (Gudrun Okras, Mitte) mit den Kindern im Grünen. Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Peter Krajewsky
Filmszene: Vielsagende Blicke zwischen Dr. Schön und Schwester Karin.
Doch wie ist es dazu gekommen? Dr. Hans Schön ist Witwer und als Oberarzt viel beschäftigt. Auf der Arbeit machen ihm die Frauen schöne Augen - so auch Schwester Karin. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein junger Mann sitzt auf einem Moped, ein weiterer steht neben dem Moped.
Dann hat seine Mutter Martha einen Unfall! Wer soll jetzt auf seinen fünfjährigen Sohn Robert aufpassen? Der große Bruder Clemens jedenfalls nicht, denn der verbringt seine Schulferien an der Ostsee und interessiert sich nur für Motorräder. Glücklicherweise erklärt sich Roberts Erzieherin bereit, den Jungen zu sich zu nehmen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Nackte Füße im Bett
Die Tage mit dem kleinen Robert lenken Josi auch ein bisschen von ihrem eigenen Kummer ab: Sie ist schwanger, doch ihr Freund will das Kind nicht und droht, Josi zu verlassen.So passiert es, dass Hans und Josi sich näherkommen. Als Oma Martha endlich selbst wieder Haushalt und Kindererziehung übernehmen kann, muss sie feststellen, dass es im Leben von Sohn Hans und Enkel Robert eine neue Frau gibt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Familie im Bett
Das Leben der jungen Familie ist turbulent: Der große Sohn Clemens wird erwachsen und testet seine Grenzen aus, Josi und ihre Schwiegermutter geraten immer wieder in Streit, außerdem kommen weitere Familienmitglieder hinzu. Hält das Familienglück dem lange Stand? Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (5) Bilder anzeigen