Mi 11.07. 2018 22:45Uhr 88:54 min

Tatort: Schwarzer Peter

Kriminalfilm Deutschland 2009

Komplette Sendung

Eine Frau und ein Mann stehen auf einem Gehweg und schauen auf etwas das vor ihnen liegt.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 11.07.2018 22:45 00:13

In der Weißen Elster wird eine Leiche gefunden. Die Hauptkommissare Saalfeld und Keppler finden heraus, dass es sich bei dem Toten um Peter Schneider handelt, einen erfolgreichen Leipziger Unternehmer. Er beherrschte und manipulierte die Menschen in seiner Umgebung und erkaufte sich, wenn nötig, die fehlende Anerkennung. Deshalb geraten Mitarbeiter wie Familienangehörige gleichermaßen ins Visier der Kommissare, die sich durch ein Dickicht von Widersprüchen, Ängsten und Verletzungen bewegen.

Bei einer Ruderpartie auf der Weißen Elster entdeckt eine Leipziger Familie einen Toten im Wasser. Die Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler finden seine Identität heraus: Es handelt sich um Peter Schneider, einen erfolgreichen Leipziger Unternehmer. Seine Frau Gitta ist fassungslos.

Unter Verdacht gerät Schneiders ehemaliger Mitarbeiter Siegbert Finster. Der geschiedene Ingenieur hatte zu trinken angefangen und war von Schneider gekündigt worden. Am Tag des Mordes hatte Finster seinen früheren Chef aufgesucht, um ihn noch einmal umzustimmen. Das Gespräch endete im Streit und Finster hatte am Grundstückszaun randaliert.

Aus den Gesprächen mit ihm und der Familie des Ermordeten erfahren die Kommissare, dass Peter Schneider ein herrschsüchtiger Mann war, der die Menschen in seiner Umgebung tyrannisierte und mit Geld und Geschenken kaufen wollte. Sogar sein Stellvertreter und Ziehsohn Christian Bensen, der die Firma jetzt allein führt, gibt zu, dass er regelmäßig Auseinandersetzungen mit dem Patriarchen hatte.

Auch die erwachsenen Kinder halten offenbar schon lange Abstand von ihrem Vater. Bei ihren Befragungen erkennen die Kommissare immer mehr, dass sich in der Familie tiefe Verletzungen zu Hassgefühlen entwickelt haben. Als Gitta Schneider nach einem Selbstmordversuch im Krankenhaus liegt, stehen ihr nur ihre Kinder Michael und Ivonne bei. Die jüngste Tochter aber scheint vom Leid ihrer Mutter unberührt.
Mitwirkende
Musik: Ludwig Eckmann
Kamera: Alexander Fischerkoesen
Buch: Katrin Bühlig
Regie: Christine Hartmann
Darsteller
Hauptkommissarin Eva Saalfeld: Simone Thomalla
Hauptkommissar Andreas Keppler: Martin Wuttke
Gitta Schneider: Suzanne von Borsody
Christian Bensen: Pierre Besson
Susanne Kuhnert: Chiara Schoras
Ivonne Schneider: Sandra Borgmann
Michael Schneider: Joram Voelklein
Siegbert Finster: Hans Uwe Bauer
und andere

Mehr zur Sendung

Tatort: Schwarzer Peter

Ein kleines Paddelboot auf dem Leipziger Kanal.
Eine Leipziger Familie entdeckt bei einem Bootsausflug auf dem Elsterkanal eine Leiche ohne Beine. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
Ein kleines Paddelboot auf dem Leipziger Kanal.
Eine Leipziger Familie entdeckt bei einem Bootsausflug auf dem Elsterkanal eine Leiche ohne Beine. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
Ermittlerduo Saalfeld (l.) und Keppler (r.)
Schnell finden die Hauptkommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) die Identität heraus: Es handelt sich um Peter Schneider, einen erfolgreichen Leipziger Unternehmer. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
Eva Saalfeld (l.) und ihr Team untersuchen die Leiche am Fundort.
Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und ihr Team untersuchen den Fundort. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
Simone Thomalla als Hauptkommissarin Eva Saalfeld (r.)
Saalfeld und Keppler haben eine erste heiße Spur. Sie nehmen einen ehemaligen Mitarbeiter von Schneider ins Visier, dem vor ein paar Tagen gekündigt wurde. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
Alle (4) Bilder anzeigen

Weiterer "Tatort" aus Leipzig

Krimis

Der pensionierte Polizist Rolf Liljeberg (Anders Ahlbom Rosendal) hat Kontakt zu mehreren Pädophilen.
Bildrechte: MDR/Degeto/Lars Høgsted
MDR FERNSEHEN Sa, 21.07.2018 00:25 01:55
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Eifersucht: Klara (Wolke Hegenbarth, M.) und ihr Freund Lutz (Sebastian Achilles, l.) küssen sich vor den Augen von Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner, r.).
Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Sa, 21.07.2018 10:05 10:55

Alles Klara

Alles Klara

Adalmars Fluch

Fernsehserie Deutschland 2016

Folge 39

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Nicolas Ziehrer (Alexander Pensel )
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
MDR FERNSEHEN Mo, 23.07.2018 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Inspector Mathias - Mord in Wales: Alte Wunden
Bildrechte: ARD Degeto/Fiction Factory & all3media
MDR FERNSEHEN Mo, 23.07.2018 23:25 00:55
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Livestream
Jörg Schüttauf als Holger
Bildrechte: MDR/DRA/Matthias Krüger
MDR FERNSEHEN Di, 24.07.2018 22:50 00:20
Julia Klug (Friederike Kempter) ist einem Verklappungsskandal auf der Spur. Bei Ihren Recherchen hat sie sich in eine lebensgefährliche Situation manövriert.
Bildrechte: ARD/Daniela Incoronato
MDR FERNSEHEN Mi, 25.07.2018 00:20 01:08

Hauptstadtrevier

Hauptstadtrevier

Rivalen der Rennbahn

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 12

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Arvidsson (Peter Perski, rechts) klärt Maria (Eva Röse) und Hartmann (Allan Svensson) über die Vorgänge am Tatort auf.
Bildrechte: MDR/Degeto/Eyeworks Film Gemini/Calle Persson
MDR FERNSEHEN Mi, 25.07.2018 01:10 02:33
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Produktplatzierung
  • Livestream
Eva Saalfeld inmitten Leipziger Polizeibeamten
Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mi, 25.07.2018 22:05 23:33

Tatort: Falsches Leben

Tatort: Falsches Leben

Kriminalfilm Deutschland 2009

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • Livestream