Fr 14.09. 2018 10:30Uhr 24:36 min

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 257

Komplette Sendung

Elefant, Tiger & Co. 25 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 14.09.2018 10:30 10:55
* Rentierpirsch
Man nehme ein altes Rentierfell, das jahrelang eine Wohnung verzierte, entstaube es, nähe daraus eine Art Sack, fülle diesen mit Rindfleisch, Obst, Gemüse und rohen Eiern und hänge diesen auf die Hyänenanlage. Dann kann die Tierbeschäftigung der besonderen Art beginnen. Was aussieht wie Rentier-Rodeo, heißt für die Hyänen: wer traut sich zuerst an das baumelnde Fell heran, beißt sich durch und angelt sich die Leckereien heraus? Zuerst dürfen die Kinder ihren Jagdinstinkt beweisen. Dann kommt ihre Mutter Lubanga ins Spiel. Jörg Gräser und Azubi Andreas Seeger vermuten, dass sich die Clanchefin ohne zu zögern auf das Objekt der Begierde stürzen wird. Doch Lubanga reagiert verblüffend.

* Schusswaffen
Vier kleine Chamäleons, nur ein paar Monate alt, sind vor einer Woche nach Leipzig gekommen. Die Tiere stammen aus dem Grenzgebiet zwischen Jemen und Saudi-Arabien und müssen sich ganz behutsam an ihre neue Umgebung gewöhnen. Darum leben sie vorerst hinter den Kulissen des Terrariums. Chamäleons sind sehr sensibel, ihre Haltung ist äußerst heikel und ihr Beuteerwerb einzigartig - dank der komplexen Augen und der unverwechselbaren Schleuderzunge ist die Erfolgsrate beim Schießen von Insekten fast 100 Prozent. Heute bietet Terrarianer Heiko Schäfer seinen Schützlingen mit Vitaminpulver umhüllte Grillen zum Abschuss an. Und die Chamäleons? Verdrehen die Augen.

* Reviererweiterung
Die kleine Giraffe - gerade zwei Wochen alt - kennt bisher nur das Leben hinter Gittern, im Stall und Vorgehege. Das soll sich jetzt ändern - sie darf zum ersten Mal gemeinsam mit ihrer Familie auf die Afrikasavanne. Ein erster Ausflug in die weite Welt. Die Länghälse spazieren abgetrennt von den meisten anderen Bewohnern, doch auch in diesem Flurstück lauern für Savannenneulinge jede Menge Herausforderungen. Wird sich die kleine Giraffe freiwillig auf die Pirsch begeben?

Natur- und Tierfilme

Sendungsbild
Schwarzdelfine kommunizieren nicht nur über ihr Sonar und verschiedene Click-Laute miteinander. Auch mit ihren Sprüngen und der Art, wie sie ins Wasser tauchen, geben sie sich gegenseitig Signale. Bildrechte: MDR/NDR/BBC
MDR FERNSEHEN Sa, 26.01.2019 13:15 13:58

Wildes Neuseeland

Wildes Neuseeland

Kampf ums Paradies

Film von R. Morgenstern, A. Haßkerl, M. Flowers, N. Easten

Folge 3 von 3

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Südostanatolien
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN So, 27.01.2019 09:30 10:13

Abenteuer Türkei

Abenteuer Türkei

Der Osten

Film von Sabine Howe und Claudia Wallbrecht

Folge 2 von 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Eine Schneeeule
Bildrechte: MDR/Tanja Ries
MDR FERNSEHEN Sa, 02.02.2019 13:15 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Möven fliegen aufgeregt über den See.
Bildrechte: imago/BildFunkMV
MDR FERNSEHEN So, 03.02.2019 09:30 10:13
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Möven fliegen aufgeregt über den See.
Bildrechte: imago/BildFunkMV
MDR FERNSEHEN Sa, 09.02.2019 13:15 13:58

Wildes Kanada

Wildes Kanada

Land der Extreme

Film von Jeff Turner

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Alpen
Bildrechte: colourbox.com
MDR FERNSEHEN So, 10.02.2019 09:30 10:13
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität