Das Erste | Dienstag, 19.01.2010 | 21:05 Uhr Folge 461: Der richtige Zeitpunkt

Dr. Philipp Brentano und ein Sanitäter übergeben eine Patientin an Dr. Roland Heilmann.
Eva Blum wird in die Sachsenklinik eingeliefert. Bildrechte: MDR/Krajewsky

Bei ihrer Wohnungssuche lernen Dr. Martin Stein und Dr. Elena Eichhorn die Kinderbuchautorin Eva Blum kennen. Kurz darauf wird Eva mit dem Notarztwagen in die Sachsenklinik eingeliefert: Eine große Geschwulst an ihrem Hals hat eine Atemnot verursacht. Aus Angst, Krebs zu haben, hat Eva sie seit Jahren ignoriert - jetzt ist das nicht mehr möglich.

Eva teilt ihr Zimmer mit Petra Tschirner, einer Frau, die es mit ihrer Gesundheit sehr ernst nimmt und stets bei den ersten Anzeichen einer Krankheit den Arzt aufsucht. Eben deshalb kann Petra es kaum fassen, als Dr. Roland Heilmann ihr eröffnet, dass sie Knochenkrebs hat. Im Glauben, dass sie beide bald sterben werden, überredet Eva Petra, die Klinik zu verlassen und in ihrer Wohnung mit viel Champagner und erlesenen Delikatessen zu tafeln.

Als sich Marie, Martins Tochter, zu einem Besuch aus dem Internat ankündigt, wollen Martin Stein und Elena Eichhorn sie in ihre Wohnungspläne einweihen. Doch dazu kommt es nicht, denn sie müssen erkennen, dass Marie nicht einmal ahnte, dass ihr Vater und Elena ein Paar sind.

Darsteller:

Eva Blum - Susanne Szell
Petra Tschirner - Steffi Kühnert
Lisa Schroth - Ella Zirzow
Marie Stein - Henriette Zimmek

Zuletzt aktualisiert: 02. Februar 2010, 12:37 Uhr