Dr. Anne Wieland (Annika Ernst, li.) muss sich für ihre neue Assistenzarztstelle an der Sachsenklinik mit Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) auseinandersetzen. Diese versucht mit allen Mitteln Dr. Wieland tariflich als Berufsanfängerin einzustufen. Die Situation scheint ausweglos, denn es gibt wohl noch einen weiteren Bewerber, der sich mit den Konditionen einverstanden erklärt. Sollte Annes Einstellung in der Sachsenklinik daran scheitern?
Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke

Das Erste | Dienstag, 28.02.2012 | 21:00 Uhr Folge 550: Mit hohem Einsatz

Dr. Anne Wieland (Annika Ernst, li.) muss sich für ihre neue Assistenzarztstelle an der Sachsenklinik mit Verwaltungschefin Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) auseinandersetzen. Diese versucht mit allen Mitteln Dr. Wieland tariflich als Berufsanfängerin einzustufen. Die Situation scheint ausweglos, denn es gibt wohl noch einen weiteren Bewerber, der sich mit den Konditionen einverstanden erklärt. Sollte Annes Einstellung in der Sachsenklinik daran scheitern?
Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke

Die 40-jährige Stewardess Silvia Kladow und der Pilot Hannes Lanik sind seit einem Jahr ein Paar. Als Silvia in die Sachsenklinik kommt, muss sie  Hannes erklären, was sie lange vor ihm verschwiegen hat. Sie hat sich so sehr ein Baby gewünscht, dass sie dafür Hormonpräparate genommen hat. Diese sind auch der Grund für ihre Kreislaufprobleme und die Atemnot. Sie leidet an einem sogenannten ovariellen Hyperstimulationssyndrom und ist jetzt tatsächlich schwanger. Doch Hannes hat ihr Verhältnis bisher eher als "lockere Beziehung" gesehen und fühlt sich nun als Samenspender missbraucht.

Zum 15. Todestag seiner Frau und seiner Tochter besucht Rolf Kaminski (Udo Schenk, re.) das Grab. Dort trifft er auf seinen Sohn Fabian Althaus (Daniel Krauss, li.), der zu diesem Anlass nach Leipzig gekommen ist. Gleichzeitig nutzt Fabian die Gelegenheit seinen Vater um Geld zu bitten. Dieser ist empört darüber.
Zum Todestag seiner Frau und seiner Tochter besucht Rolf Kaminski das Grab. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke

Rolf Kaminskis Sohn Fabian Althaus kommt zum 15. Todestag seiner Mutter und seiner Schwester nach Leipzig. Dieses Mal hat Fabian Neuigkeiten im Gepäck – er hat eine Freundin, die er heiraten möchte und die beiden machen Kaminski demnächst zum Großvater. Als sich bei Kaminski der erste Schock gelegt hat, erfährt dieser auch noch, dass Fabians Freundin Mae ihr Kind in ihrem Heimatland Australien zur Welt bringen möchte und dafür finanzielle Unterstützung braucht. Nun ist, wie schon so oft, Elena Eichhorn als Vermittlerin gefragt.

Dr. Anne Wieland hat sich für die ausgeschriebene Assistenzarztstelle in der Sachsenklinik qualifiziert. Einer Anstellung steht nur noch Sarah Marquardt im Weg, die Anne ein inakzeptables Vertragsangebot macht. Doch Anne findet Unterstützung bei ihren Kollegen.

Darsteller:
Silvia Kladow - Ann-Cathrin Sudhoff
Hannes Lanik - Florian Fitz
Dr. Anne Wieland - Annika Ernst
Fabian Althaus - Daniel Krauss
Mae Peters - Lucia Peraza Rios
Franzi Wilde - Maja Lehrer

Fabian Althaus (Daniel Krauss, mi.) will in der Sachsenklinik noch einmal das Gespräch mit seinem Vater suchen, trifft ihn aber dort nicht an. Fabian würde ihm gern seine Verlobte Mae Peters (Lucia Peraza Rios, li.) vorstellen, die ein Kind erwartet. Dr. Elena Eichhorn (Cheryl Shepard, re.) trifft die beiden zufällig und freut sich sehr über die Neuigkeiten.
Fabian will in der Sachsenklinik noch einmal das Gespräch mit seinem Vater suchen, trifft ihn aber dort nicht an. Er würde ihm gern seine Verlobte Mae vorstellen, die ein Kind erwartet. Elena trifft die beiden zufällig und freut sich sehr über die Neuigkeiten. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke

Zuletzt aktualisiert: 27. Februar 2013, 14:04 Uhr