MDR FERNSEHEN | 19.10.2018| 12:30 Uhr In aller Freundschaft - Was wirklich zählt

Nach dem Unfall seiner Eltern kümmert sich Roland (Thomas Rühmann) rührend um den kleinen Tom (Bennet Meyer).
Tim (Bennet Meyer), der sechsjährige Sohn von Stefanie Weller, bleibt wie durch ein Wunder fast unverletzt, trägt jedoch ein schweres Trauma davon. Er kann sich an den Unfall nicht erinnern. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Nach dem Unfall, in den er selbst verwickelt war, eilt Dr. Heilmann (Thomas Rühmann, links) sofort herbei, um Hilfe zu leisten.
Bei einem schweren Autounfall, in den er selbst verwickelt ist, eilt Dr. Heilmann (Thomas Rühmann, li.) sofort herbei, um Hilfe zu leisten. Doch für den Familienvater, der in dem anderen Auto saß, kommt jede Hilfe zu spät. Seine Frau Stefanie Weller (Angelina Häntsch) wird mit lebensgefährlichen Verletzungen in die Sachsenklinik eingeliefert. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Nach dem Unfall seiner Eltern kümmert sich Roland (Thomas Rühmann) rührend um den kleinen Tom (Bennet Meyer).
Tim (Bennet Meyer), der sechsjährige Sohn von Stefanie Weller, bleibt wie durch ein Wunder fast unverletzt, trägt jedoch ein schweres Trauma davon. Er kann sich an den Unfall nicht erinnern. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Roland (Thomas Rühmann) versucht vor seiner Kollegin Kathrin (Andrea Kathrin Loewig) zu verbergen, wie sehr er sich am Zustand Stefanies (Angelina Häntsch) schuldig fühlt.
Roland versucht vor seiner Kollegin Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) zu verbergen, wie sehr er sich für den Zustand von Stefanie Weller schuldig fühlt. Er stürzt in eine tiefe Krise. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig, Mitte) und Schwiegermutter Sandra (Rebecca Immanuel) kümmern sich nach der OP um die schwer verletzte Stefanie (Angelina Häntsch).
Dr. Globisch und Stefanies Schwiegermutter Sandra (Rebecca Immanuel, re.) kümmern sich nach der OP um Stefanie. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Der Staatsanwalt Hagen Dietrich (René Hofschneider) macht Roland (Thomas Rühmann) klar, dass alle Indizien gegen ihn sprechen.
Unterdessen nimmt die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen Dr. Heilmann auf. Der Staatsanwalt Hagen Dietrich (René Hofschneider, re.) macht ihm klar, dass die Indizien gegen ihn sprechen. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Mit vereinten Kräften behandeln Prof. Kaminski (Udo Schenk, li.) und Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, re.) das Stofftier des kleinen Tim (Bennet Meyer).
Mit vereinten Kräften behandeln Prof. Kaminski (Udo Schenk, li.) und Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) das Stofftier des kleinen Tim. So wollen sie sich behutsam dem traumatisierten Jungen nähern. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Roland (Thomas Rühmann) bittet Tierärztin Dr. Mertens (Elisabeth Lanz), ihm bei der Behandlung des traumatisierten Tim zu helfen.
Die Klinikärzte hoffen, dass der Junge mittels einer tiergestützten Therapie seine Erinnerung wiedererlangt und bitten die Tierärztin Dr. Susanne Mertens (Elisabeth Lanz) um Hilfe. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/Tom Schulze
Roland (Thomas Rühmann) und Martin (Bernhard Bettermann) hoffen, dass die Tierärztin Dr. Mertens (Elisabeth Lanz) den kleinen Tim (Bennet Meyer) von seinem Unfalltrauma befreien kann.
Roland und Martin (Bernhard Bettermann, 2.v.re.) beobachten erfreut Tims Fortschritte. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/Tom Schulze
Tim Weller (Bennet Meyer) taut in der Therapie mit einem Wildkatzenbaby Dr. Mertens (Elisabeth Lanz) auf.
Tim taut in der Therapie mit Dr. Mertens auf. Die Tiere helfen ihm dabei. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Martin (Bernhard Bettermann) freut sich, dass seine neue Freundin Julia (Isabell Gerschke) und seine Tochter Marie (Henriette Zimmeck, links) sich auf Anhieb gut verstehen.
Während Roland in einer tiefen Krise steckt und an seiner Unschuld zweifelt, schwebt Martin auf Wolke Sieben. Er freut sich, dass sich seine neue Freundin Julia (Isabell Gerschke) und seine Tochter Marie (Henriette Zimmeck, li.) auf Anhieb gut verstehen. Doch Julia hütet ein dunkles Geheimnis ... Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Otto (Rolf Becker) versucht, der gekränkten Charlotte (Ursula Karusseit) ins Gewissen zu reden.
Auch bei Otto (Rolf Becker) und Charlotte (Ursula Karusseit) liegen die Nerven blank. Sie geraten in Streit. Wird sich am Ende alles auflösen? Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke
Alle (11) Bilder anzeigen
Roland (Thomas Rühmann) versucht vor seiner Kollegin Kathrin (Andrea Kathrin Loewig) zu verbergen, wie sehr er sich am Zustand Stefanies (Angelina Häntsch) schuldig fühlt.
Roland versucht vor seiner Kollegin Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, mitte) zu verbergen, wie sehr er sich für den Zustand von Stefanie Weller schuldig fühlt. Bildrechte: ARD Degeto/Saxonia Media/R.K.Wernicke