Das Erste | Dienstag, 13.12.2016 | 21:00 Uhr Folge 752: Zufälle gibt es nicht

In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht 1 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke

Di 13.12.2016 21:00Uhr 01:00 min

https://www.mdr.de/in-aller-freundschaft/alle-folgen/video-54418.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht 1 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke

Di 13.12.2016 21:00Uhr 01:00 min

https://www.mdr.de/in-aller-freundschaft/alle-folgen/video-54418.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Vorweihnachtszeit in der Sachsenklinik: Noch immer belastet Pia Heilmanns Tod ihre Familie, Freunde und Kollegen sehr. Roland lenkt sich tagsüber mit Arbeit in der Klinik ab, nachts findet er kaum Schlaf. Typisch Roland, wirkt er nach außen unnahbar und verbirgt seine Trauer hinter einer Maske. Für sein Umfeld ist es schwierig, damit umzugehen und auch im Umgang mit Patienten kommt es zu Konflikten: Astrologe Heiko Vogel, der mit einer schweren Augenverletzung eingeliefert wird, verweigert eine sofortige Operation, weil er meint, die Sterne stünden an diesem Tag ungünstig. Roland Heilmann ist nahe daran, die Beherrschung zu verlieren.

IT-Techniker Felix Sonntag, der das Computersystem der Klinik optimieren soll, sorgt vor allem beim weiblichen Klinikpersonal ordentlich für Aufregung. Und auch Sarah muss zugeben, dass seine sympathische Art und die charmante Offenheit durchaus Anziehungskraft haben.

Bilder zur Folge

In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht
Roland Heilmann (Thomas Rühmann, links) versucht, so gut es ihm nach dem Tod seiner Frau möglich ist, den Alltag zu bewältigen. Doch als Lisa (Ella Zirzow) und Jonas (Anthony Petrifke) ihn fragen, ob er mit zum Friedhof kommt, schiebt er die viele Arbeit in der Klinik vor. Roland ist einfach nicht im Stande, den Gedanken, dass Pia nicht mehr da ist, an sich rankommen zu lassen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht
Roland Heilmann (Thomas Rühmann, links) versucht, so gut es ihm nach dem Tod seiner Frau möglich ist, den Alltag zu bewältigen. Doch als Lisa (Ella Zirzow) und Jonas (Anthony Petrifke) ihn fragen, ob er mit zum Friedhof kommt, schiebt er die viele Arbeit in der Klinik vor. Roland ist einfach nicht im Stande, den Gedanken, dass Pia nicht mehr da ist, an sich rankommen zu lassen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) räumt aus Rücksicht auf Rolands Allergie den Weihnachtsschmuck aus seinem Büro. Roland versucht sie scherzhaft des Diebstahles zu bezichtigen - doch beide wissen, dieses Jahr ist alles anders. Es wird das erste Weihnachten ohne Pia. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
Thomas Rühmann als Dr. Roland Heilmann, Andrea Kathrin Loewig als Dr. Kathrin Globisch
Durch einen schicksalsgläubigen Patienten öffnet sich Roland nach dem Tod seiner Frau Pia das erste Mal gegenüber Kathrin. In dem kurzen Gespräch wird klar, dass er sich eine Mitschuld an Pias Tod gibt. Er hätte ihr sagen müssen, dass er sie zu Hause braucht, dann wäre sie zu dem Unglück nicht in Italien gewesen. Kathrin versucht ihm klar zu machen, dass er nichts daran hätte ändern können, ihn keinerlei Schuld trifft. Doch sie sagt ihm auch, dass er nicht so weitermachen kann. Roland muss den Schmerz und die Trauer zulassen, sonst wird er zusammenbrechen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht
Die Sterne des Radio-Astrologen Heiko Vogel (Victor Schefé) stehen gerade schlecht und prompt hat er einen Unfall. Dabei bricht er sich den Orbitaboden des Auges. Dr. Roland Heilmann will so schnell wie möglich operieren, um das Auge zu retten. Doch Heiko Vogel will an diesem ungünstigen Tag keinesfalls in den OP. Dr. Kathrin Globisch versucht Vogel sanft umzustimmen, weiß aber, dass sie ihn nicht zwingen können. Roland hat kein Verständnis für diesen Hokuspokus und zeigt das Herrn Vogel deutlich. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht
Kathrin muss Roland zur Räson bringen. Sein Auftreten gegenüber dem Patienten ist völlig unangebracht. Kathrin bittet Roland, sich von Heiko Vogel fernzuhalten. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht
Kathrin hat Vogels OP für Null Uhr angesetzt und bittet Roland, seine Vorbehalte zu überwinden und diesen Eingriff zu übernehmen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht
Dr. Roland Heilmann und Heiko Vogel geraten ziemlich unsachlich aneinander. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht
Dr. Kathrin Globisch macht Heiko Vogel deutlich klar, dass die Gefahr einer Erblindung mit jeder Minute steigt. Aber er ist nicht von seiner Entscheidung abzubringen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
In aller Freundschaft 752 - Zufälle gibt es nicht
Der junge IT-Experte Felix Sonntag (Jochen Matschke, links) lässt keine Gelegenheit aus, mit Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt) zu flirten. Seine direkte Art beeindruckt Sarah. Weniger begeistert dagegen ist Dr. Kaminski (Udo Schenk), der durch die Wartung des Computer-Netzwerks seine Abrechnung nicht machen kann. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke
Alle (9) Bilder anzeigen

Gastdarsteller:
Heiko Vogel - Victor Schefé
Felix Sonntag - Jochen Matschke
Lisa Schroth - Ella Zirzow
Jonas Heilmann - Antony Petrifke
Jakob Heilmann - Karsten Kühn

Wiederholungen:
HR | 17.12.2016 | 11:15 Uhr
RBB | 18.12.2016 | 17:05 Uhr
MDR | 18.12.2016 | 18:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 14. Dezember 2016, 11:12 Uhr

Nächste Episode