Ehrengast in der Sachsenklinik Herbert Köfer bei "In aller Freundschaft"

Er ist ein gern gesehener Gast: Nicht nur zum 100. Geburtstag, auch schon vorher, war Herbert Köfer bei "In aller Freundschaft" zu sehen - sogar als Cowboy!

Anton (Herbert Köfer) ist der Pferdeflüsterer.
In der Folge 93 "Antons Geheimnis" aus dem Jahr 20021 spielt Herbert Köfer einen pensionierten Stallknecht und eine Art "Pferdeflüsterer". Er kümmert sich um gestrauchelte Tiere und findet fast immer einen Weg der Heilung. Das hofft auch Katharina Preissler, die für ihren "Pegasus" Hilfe sucht. Bildrechte: Bild: MDR/Krajewsk
Anton (Herbert Köfer) ist der Pferdeflüsterer.
In der Folge 93 "Antons Geheimnis" aus dem Jahr 20021 spielt Herbert Köfer einen pensionierten Stallknecht und eine Art "Pferdeflüsterer". Er kümmert sich um gestrauchelte Tiere und findet fast immer einen Weg der Heilung. Das hofft auch Katharina Preissler, die für ihren "Pegasus" Hilfe sucht. Bildrechte: Bild: MDR/Krajewsk
Alfred Grammel (Herbert Köfer) hat genug. Seitdem das junge Ehepaar Ameling vor Kurzem sein Haus gekauft und ihm ein lebenslanges Wohnrecht eingeräumt hat, ist das Verhältnis von dem verbitterten Witwer und seinen Nachbarn äußerst angespannt.
Zu Gast in Folge 507: Alfred Grammel (Herbert Köfer) hat genug. Seitdem das junge Ehepaar Ameling vor Kurzem sein Haus gekauft und ihm ein lebenslanges Wohnrecht eingeräumt hat, ist das Verhältnis von dem verbitterten Witwer und seinen Nachbarn äußerst angespannt. Bildrechte: MDR/Saxonia/Wernicke
Gerhard Böhnisch (Herbert Köfer) sorgt sich um seine Frau Luisa. Ihr wird gerade nach jahrelangem Warten eine Spenderniere transplantiert.
In Folge 644 als besorgter Ehemann: Gerhard Böhnisch (Herbert Köfer) sorgt sich um seine Frau Luisa. Ihr wird gerade nach jahrelangem Warten eine Spenderniere transplantiert. Bildrechte: MDR/Saxonia/Wernicke
Christel Wusthoff (Ingeborg Krabbe) leidet an Krebs im Endstadium. Nach 50 Ehejahren wollen sie und ihr geliebter Mann Fritz (Herbert Köfer) gemeinsam und selbstbestimmt gehen. Doch ihr Suizidversuch ist gescheitert. Fritz drängt Christel zu einem weiteren Versuch, doch Christel weiß inzwischen, dass es falsch ist: Fritz hat noch ein paar schöne und gesunde Jahre vor sich. Doch Fritz will ohne seine Christel nicht weiterleben.
Folge 717 mit der wunderbaren Ingeborg Krabbe an seiner Seite: Christel Wusthoff (Ingeborg Krabbe) leidet an Krebs im Endstadium. Nach 50 Ehejahren wollen sie und ihr geliebter Mann Fritz (Herbert Köfer) gemeinsam und selbstbestimmt gehen. Doch ihr Suizidversuch ist gescheitert. Fritz drängt Christel zu einem weiteren Versuch, doch Christel weiß inzwischen, dass es falsch ist: Fritz hat noch ein paar schöne und gesunde Jahre vor sich. Doch Fritz will ohne seine Christel nicht weiterleben. Bildrechte: MDR/Saxonia/Wernicke
Michael Trischan und Herbert Köfer am Set.
Hinter den Kulissen zum Dreh der Folge 644: Michael Trischan und Herbert Köfer am Set. Bildrechte: MDR/Saxonia/R. Wernicke
Sarah Tkotsch und Herbert Köfer und Regisseur.
Hinter den Kulissen zum Dreh der Folge 644: Sarah Tkotsch und Herbert Köfer und der Regisseur. Bildrechte: MDR/Saxonia/R. Wernicke
Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) erkennt in der Cafeteria den berühmten Komiker Leo Lachmann (Herbert Köfer, li.). Als dieser blitzartig zusammensackt, bittet sie Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, mi.) nach ihm zu sehen. Es ist bestimmt wieder einer seiner Witze. Tatsächlich kommt Leo ganz plötzlich wieder zu sich und lacht.
Und zum 100. Geburtstag eine besonders schöne Rolle: Sarah Marquardt (Alexa Maria Surholt, re.) erkennt in der Cafeteria den berühmten Komiker Leo Lachmann (Herbert Köfer, li.). Als dieser blitzartig zusammensackt, bittet sie Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu, mi.) nach ihm zu sehen. Es ist bestimmt wieder einer seiner Witze. Tatsächlich kommt Leo ganz plötzlich wieder zu sich und lacht. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Dr. Lilly Phan (Mai Duong Kieu) hat Leo Lachmann (Herbert Köfer) untersucht, doch alle Ergebnisse sind bisher ohne Befund. Doch dann hat sie eine eher unkonventionelle Idee.
Dr. Lilly Phan kümmert sich um den betagten Patienten. Sie hat Leo Lachmann untersucht, doch alle Ergebnisse sind bisher ohne Befund. Doch dann hat sie eine eher unkonventionelle Idee. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Robert Strehler
Herbert Köfer mit Alexa Maria Surholt am Set von In aller Freundschaft
Das war eine schöne Begegnung: Herbert Köfer mit Alexa Maria Surholt am Set von "In aller Freundschaft" Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Strehler
Alle (9) Bilder anzeigen