Das Erste | Dienstag, 22.05.2018 | 21:00 Uhr Zu Gast in der Sachsenklinik: Horst Janson (82)

Wie schwungvoll Schauspieler Horst Janson trotz seines Alters noch wirkt, können die Zuschauer in der Folge am 22. Mai sehen: Janson spielt einen ehemaligen HNO-Arzt, der nach einem Autounfall in der Klinik landet.

Dr. Henrik Oswald (Horst Janson, re.) der am Morgen für eine Beratertätigkeit in der Sachsenklinik war, wurde nun nach einem Autounfall mit einem gebrochenen Fuߟ eingeliefert. Als Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, mi.) und Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, li.) nach dem genauen Unfallhergang fragen, fühlt Oswald sich sofort angegriffen: Er gehöre nicht zu den alten Menschen, die im Straߟenverkehr mit zunehmendem Alter zur Gefahr werden.
Bildrechte: MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss

Altersschwäche am Steuer? Man kann es sich bei dem immer noch jugendlich wirkenden Horst Janon nicht vorstellen, doch auf dem Bildschirm ist es zu sehen: In der Sachsenklinik ist er am 22. Mai in der Folge "Unverblümt" als Patient Henrik Oswald genau in dieser Notlage!

Unfall in der "Sachsenklinik"?!

Als Dr. Henrik Oswald (Horst Janson, vorn) nach seinem Termin mit dem Auto wegfahren will, stöߟt er fast mit einem Rettungswagen zusammen.
Bildrechte: MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss

Dieser hat einen Unfall, weil er seinen Wagen nicht im Griff hat und muss danach ein paar Tage im Krankenhaus verbringen. Auch, wenn man es nicht glauben möchte: Der "Bastian", wie man Janson nach seiner berühmtesten Rolle oft nennt, wird in diesem Herbst auch schon 83 Jahre alt! Wie schwungvoll er noch wirkt, können die Zuschauer in der aktuellen Folge am 22. Mai sehen. Ans Aufhören denkt Horst Janson tatsächlich noch lange nicht, denn er fühlt sich für sein Alter noch sehr fit! Wer weiß, vielleicht kommt er ja noch ein drittes Mal bei uns in der Sachsenklinik vorbei?

Ich bin keine 30 und keine 50 mehr, sondern ich bin halt 82 Jahre alt. Aber für meine 82 bin ich noch relativ gelenkig. Mir macht das Leben Spaß und ich habe meine Arbeit, die ich noch sehr liebe.

Horst Janson Allgemeine Zeitung
Robert Borger bittet seine Tochter Nadine um Beistand.
Bereits 2010 zu Gast bei "In aller Freundschaft": Horst Janson mit Tochter Sarah-Jane Janson. Bildrechte: MDR/Krajewsky

Für "In aller Freundschaft" ist Horst Janson kein Unbekannter: Schon im Jahr 2010 spielte er in der Serie mit und hatte sich damals sogar familiäre Verstärkung mitgebacht: In Folge 496 "Geständnisse" spielt der gebürtige Mainzer an der Seite seiner beiden Töchter  Sarah-Jane und Laura-Marie. Vielleicht erinnern sich langjährige Fans noch an die Folge: Horst Janson spielte darin einen imbissbudenbesitzer, der sich mit seinen Töchtern aussöhnen will!

Der ewige "Bastian", Hollywood und Theater: Horst Janson

Horst Janson und Karin Anselm in einer Filmszene aus «Der Bastian».
Horst Janson und Karin Anselm in einer Szene aus der Erfolgsserie "Der Bastian". Bildrechte: IMAGO

Horst Jansons Schauspielkarriere startet am Staatstheater Wiesbaden. Einen großen Publikum bekannt wird er mit der Fernsehserie "Der Bastian" (1973), wird aber parallel auch für internationale Produktionen besetzt, so mit Charles Bronson und Tony Curtis in "Zwei Kerle aus Granit" oder in "Steiner – das Eiserne Kreuz II" an der Seite von Richard Burton und Robert Mitchum. Seine guten Englischkenntnisse aus der Zeit als Taxifahrer kommen dem geborenen Mainzer hier zugute.

Neben seinen Engagements für Film und Fernsehen spielt Horst Janson bis heute Theater. Mit dem Stück "Der alte Mann und das Meer" gastiert er noch in diesem Sommer 2018 bei den Bad Hersfelder Festspielen. Horst Janson lebt mit seiner zweiten Frau Hella und den zwei Töchtern in München. 

Schwester Miriam (Christian Petersen) hat Pfleger Kris Haas (Jascha Rust) gebeten, sich um eine besondere Patientin zu kümmern: ihre Mutter Linda Schneider. Diese ist nach ihrer OP wieder wach und ruht sich noch etwas aus. Uuund ... sie hat im Anschluss eine Wohnungsbesichtigung, denn sie möchte nach Leipzig ziehen. Miriam hat ihre Mutter wirklich lieb, doch ihre erdrückende Art und dann auch noch so nah ... das ist für sie gerade unvorstellbar. 1 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss

Mi 04.04.2018 10:43Uhr 00:59 min

https://www.mdr.de/in-aller-freundschaft/alle-folgen/in-aller-freundschaft-vorschau-folge-unverbluemt100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video