Katja Brückner

Katja Brückner ist die Lebensgefährtin von Robert Heilemann
Bildrechte: Collage: MDR / Wernicke

Als die alleinerziehende Mutter eines Tages auf ihrem Weg zur Arbeit auf Roland trifft, ahnt sie noch nicht, dass durch diese Begegnung in der Straßenbahn ihr Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird. Seit ihrer Scheidung gab es keinen Mann in ihrem Leben. Dazu war Katja ihre Unabhängigkeit zu wichtig. Umso mehr überraschen sie die Gefühle, die ihre Begegnung mit Roland in ihr auslöst. Kann es wirklich sein, dass sie sich noch einmal wie ein Teenager verliebt hat?

Roland Heilmann (Thomas Rühmann) fährt mit der Straßenbahn zu einem Vortrag in die medizinische Fakultät. Als er am Fahrkartenautomat scheitert, spricht ihn eine Frau (Julia Jäger) an, die ihn ironischerweise als Schwarzfahrer bezeichnet. Es stellt sich heraus, dass die Dame beim Nahverkehr arbeitet, aber dieses Mal ein Auge zudrückt.
Das erste Mal tauchte Julia Jäger als Katja Brückner in Folge 839 auf: Roland Heilmann (Thomas Rühmann) fährt mit der Straßenbahn zu einem Vortrag in die medizinische Fakultät. Als er am Fahrkartenautomat scheitert, spricht ihn eine Frau (Julia Jäger) an, die ihn ironischerweise als Schwarzfahrer bezeichnet. Es stellt sich heraus, dass die Dame beim Nahverkehr arbeitet, aber dieses Mal ein Auge zudrückt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Roland Heilmann (Thomas Rühmann) fährt mit der Straßenbahn zu einem Vortrag in die medizinische Fakultät. Als er am Fahrkartenautomat scheitert, spricht ihn eine Frau (Julia Jäger) an, die ihn ironischerweise als Schwarzfahrer bezeichnet. Es stellt sich heraus, dass die Dame beim Nahverkehr arbeitet, aber dieses Mal ein Auge zudrückt.
Das erste Mal tauchte Julia Jäger als Katja Brückner in Folge 839 auf: Roland Heilmann (Thomas Rühmann) fährt mit der Straßenbahn zu einem Vortrag in die medizinische Fakultät. Als er am Fahrkartenautomat scheitert, spricht ihn eine Frau (Julia Jäger) an, die ihn ironischerweise als Schwarzfahrer bezeichnet. Es stellt sich heraus, dass die Dame beim Nahverkehr arbeitet, aber dieses Mal ein Auge zudrückt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, re.) hat die Ergebnisse von Alexandra Seiers (Katrin Ingendoh, mi.) Untersuchung: Sie ist schwanger. Katrins Freundin Katja Brückner (Julia Jäger, li.) staunt nicht schlecht. Sie wusste gar nicht, dass Alexandra einen Freund hat. Hat sie auch nicht ... die Weihnachtsfeier.
So ein Zufall: Kurze Zeit später begleitet Katja ihre Freundin Alexandra in die Sachsenklinik - und trifft dort schließlich auch auf Roland. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Katja Brückner (Julia Jäger) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) sind am Abend verabredet. Da keiner der beiden die Telefonnummer des Anderen hat, muss Katja Roland aufsuchen, um ihm zu sagen, dass sie sich um eine Stunde verspäten wird.
In Folge 843 wollten die beiden sich treffen: Katja Brückner (Julia Jäger) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) sind am Abend verabredet. Da keiner der beiden die Telefonnummer des Anderen hat, muss Katja Roland aufsuchen, um ihm zu sagen, dass sie sich um eine Stunde verspäten wird. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Katja Brückner (Julia Jäger, re.) musste am Vorabend Roland Heilmann (Thomas Rühmann) versetzen. Als sie ihn in der Klinik aufsucht, um sich zu entschuldigen, hat er jedoch eine andere Frau im Arm (Tamara Rohloff, li.). Enttäuscht verlässt Katja die Klinik.
Doch aus dem ersten Date wurde nichts! Katja Brückner (Julia Jäger, re.) musste am Vorabend Roland Heilmann (Thomas Rühmann) versetzen. Als sie ihn in der Klinik aufsucht, um sich zu entschuldigen, hat er jedoch eine andere Frau im Arm (Tamara Rohloff, li.). Enttäuscht verlässt Katja die Klinik. Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Katja Brückner (Julia Jäger, re.) bietet ihrer Freundin Alexandra Seier (Katrin Ingendoh, li.) an, gemeinsam zu kochen.
Ihrer Freundin Alexandra gesteht Katja, dass sie noch immer an Roland denken muss - auch, wenn dieser ja eine andere Frau umarmte ... (Folge 844) Bildrechte: MDR/Saxonia media/Kiss
Roland und Katja tauschen Telefonnummern aus.
Rolands (Thomas Rühmann) wochenlange Suche ist erfolgreich. Endlich trifft er Katja (Julia Jäger) wieder. Dieses Mal besteht Katja aber auf den Austausch der Telefonnummern. Bildrechte: MDR/Saxonia/Kiss
Roland Heilmann (Thomas Rühmann) und Katja Brückner (Julia Jäger) haben es endlich geschafft, sich zum Essen zu verabreden, ohne, dass etwas schief gegangen ist.
Was lange währt wird endlich gut? Katja und Roland haben sich endlich wiedergetroffen und sogar verabredet. Jetzt heißt es: Daumen drücken! Bildrechte: MDR/Sebastian Kiss
Julia Gerlach hat mit dem Bruder ihres Mannes eine Beziehung.
Huch, was ist denn hier los! Wir dachten, Katja soll mit Roland glücklich werden? Stimmt auch: Dies ist ein Bild aus Folge 512, in der Julia Jäger und Raphael Vogt ein Liebespaar spielten. Bildrechte: MDR/Wernicke
Frauenpower: Julia Jäger, Regisseurin Susanne Boeing, Alexa Maria Surholt
Nun ist Julia Jäger bei uns! Die Freude am Set ist groß: Julia Jäger, Regisseurin Susanne Boeing und Alexa Maria Surholt in einer Drehpause. Willkommen, liebe Julia! Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Roland (Thomas Rühmann) und Katja (Julia Jäger) lächelnd im Sonnenschein.
Sieht aus, als würde es so richtig schön werden mit den beiden ... Bildrechte: MDR/Saxonia/Kiss
Szenenbild aus der Fernsehserie "In aller Freundschaft"
Katja und roland genießen einen freien Tag miteinander (Folge 854) Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Als Katjas (Julia Jäger) Sohn Hanno endlich schläft, kann Roland (Thomas Rühmann) seine Tarnung als Arzt der Hausbesuche macht, aufgeben. Die beiden sinken sich verliebt in die Arme.
Als Katjas (Julia Jäger) Sohn Hanno endlich schläft, kann Roland (Thomas Rühmann) seine Tarnung als Arzt der Hausbesuche macht, aufgeben. Die beiden sinken sich verliebt in die Arme. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Katja Brückner (Julia Jäger) und Roland Heilmann (Thomas Rühmann) haben beschlossen, ihre Beziehung offiziell zu machen. Doch der Kennenlern-Nachmittag mit Katjas Sohn war ein Desaster.
Katja Brückner (Julia Jäger) und Roland Heilmann (Thomas Rühmann) haben beschlossen, ihre Beziehung offiziell zu machen. Doch der Kennenlern-Nachmittag mit Katjas Sohn Hanno war ein Desaster. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Sebastian Kiss
Alle (13) Bilder anzeigen
 Rolands (Thomas Rühmann) wochenlange Suche ist erfolgreich. Endlich trifft er Katja (Julia Jäger) wieder. Dieses Mal besteht Katja aber auf den Austausch der Telefonnummern.
Bildrechte: MDR/Saxonia/Kiss

Bislang standen die Kinder und der Beruf im Mittelpunkt

Bislang war Katja vor allem für ihre beiden Kinder da, für ihre Tochter Emma und Sohn Hanno. Auch ihre Arbeit ist ihr wichtig. Katja hat als Straßenbahn-Fahrerin bei den Leipziger Bahn- und Busbetrieben angefangen und arbeitet mittlerweile als Disponentin. Ihre Aufgabe ist es, für einen geregelten Ablauf des Verkehrsflusses zu sorgen, eine Arbeit, die Katja sehr liegt und erfüllt. Aber die Leidenschaft, selbst eine Straßenbahn zu fahren, ist ihr bis heute geblieben.

Neue Liebe mit Roland

Ihre rare Freizeit nutzt Katja, um aus der Routine eines straff organisierten Lebens auszubrechen. Dies kann sie am besten auf dem Wasser. Katja hat von ihrem Großvater eine kleine Jolle geerbt und ein Häuschen am See. Und genau in diesem Häuschen lernen Roland und Katja sich näher kennen. Inzwischen sind die Beiden zusammengezogen und wohnen mit Hanno und Jonas zusammen. Tochter Emma ist gemeinsam mit Rolands Tochter Lisa in Katjas ehemalige Wohnung gezogen. Auch mit Rolands Freundin Kathrin hat sich Katja inzwischen angefreundet. Klingt gut - doch das Patchwork-Leben wartet mit einigen Herausforderungen auf ...

Mehr: