Richtigstellung MDR AKTUELL im Videotext am 28.12.2019

Auf der Videotexttafel 696.5 hieß es in unserer Rubrik "Neu ab 2020": Für Vermieter gibt es steuerliche Vergünstigungen. Wenn sie eine neue Wohnung mit einem maximalen Quadratmeterpreis von 3.000 Euro vermieten, können sie das in den ersten vier Jahren mit je 28 Prozent bei der Steuererklärung abschreiben.

Dabei war die Höhe der Abschreibung missverständlich formuliert. Korrekt ist: Zur regulären Neubau-Abschreibung von jährlich zwei Prozent können in den ersten vier Jahren zusätzlich jährlich bis zu fünf  Prozent der Anschaffungs- und Herstellungskosten abgeschrieben werden.

Wir haben den Sachverhalt neu beschrieben (Tafel 699) und bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Zuletzt aktualisiert: 06. Januar 2020, 10:45 Uhr