Richtigstellung MDR FERNSEHEN: „Exakt – die Story“ am 09.12.2020

Am Mittwoch, den 9. Dezember 2020, strahlte „Exakt – die Story“ um 20:45 Uhr den Beitrag „AWO außer Kontrolle – Selbstbedienung in der Thüringer Arbeiterwohlfahrt“ aus. Darin wurde unter anderem über die sogenannte Malta-Affäre im Jahr 2004 berichtet. Dabei ging es um eine Klausurtagung von Führungskräften der AWO Thüringen und der AJS gGmbH auf Malta.

Im Film hieß es dazu: „Die Reise fand trotzdem statt – ohne Becker und ohne ihre damalige AWO-Vorstandskollegin Heike Taubert – heute Finanzministerin Thüringens.“

In Bezug auf Frau Taubert war diese Aussage nicht korrekt. Frau Taubert hat an der Reise teilgenommen. Sie legt Wert auf die Feststellung, dass sie ihre Kosten für die Reise selbst getragen hat.