Corona-Frust in Sachsen: Weihnachtsmärkte bleiben zu