Maskottchen - Goldener Spatz - 2015 mit Zuschauern in einem Kinosaal
Bildrechte: dpa

Kinder-Medien-Festival Der "Goldene Spatz" fliegt wieder

Maskottchen - Goldener Spatz - 2015 mit Zuschauern in einem Kinosaal
Bildrechte: dpa

In dieser Woche werden in Gera und Erfurt alle Kino- und Medienfans eine ganze Woche lang glücklich gemacht! Denn das Kinder-Medien-Festival "Goldener Spatz" zeigt unzählige Kino- und Fernsehfilme, bietet Workshops und vieles mehr. Für 38 ausgewählte Filme geht es zudem um den begehrten Preis - sie hoffen auf ein gutes Urteil der großen Kinderjury, denn diese 26 Kids zwischen 9 und 13 Jahren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Belgien und Luxemburg entscheiden, wer am Ende den "Goldenen Spatz" gewinnt. Vor der Eröffnung hat die Jury, für die es übrigens 643 (!) Bewerber gab, noch ganz offiziell einen feierlichen Schwur abgelegt, der da heißt: "Streng geheim!". Bis zur Preisverleihung am Freitag darf nix verraten werden...

Für jeden etwas dabei!

Logo Goldener Spatz
Bildrechte: Festival Goldener Spatz

Die Leiterin des Festivals, Nicola Jones, ist voller Vorfreude: "Wir sind sehr gespannt auf unsere Festivalwoche, denn wir haben eine Vielzahl an Themen. Dazu zählen die vielfältigen Wettbewerbsbeiträge, die Zukunftswerkstatt 'Schöne neue Medienwelt' mit Virtual-Reality-Welten und Computerspielen zum Selbstprogrammieren, die Workshops und natürlich das Live-Event 'Wissen macht Ah'."

Bei der Live-Show laden Ralph Caspers und Clarissa Correa da Silva zu "einer Runde Klugscheißen" in den Kinosaal. Mit spannenden Experimenten werden dabei Tricks der Film- und Fernsehmacher gelüftet... Insgesamt gibt es tatsächlich 82 Veranstaltungen! Vom 10. bis 12. Juni fliegt der "Goldene Spatz" in Gera und vom 13. bis 16. Juni in Erfurt.

Viele Schauspieler vor Ort

Mikke Rasch (Matti) und Nick Holaschke (Sami)
Mikke Rasch (Matti) und Nick Holaschke (Sami) aus dem Film "Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums" sind in Gera vor Ort. Bildrechte: Universum Film

Erwartet werden 17.000 Besucher und auch ganz viel Film-Prominenz. Bereits zum Eröffnungsfilm "Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums" waren die Darsteller des Films Mikke Rasch (Matti) und Nick Holaschke (Sami) zusammen mit dem Regisseur und der Kamerafrau im Kino vor Ort.

Für die Festivalwoche haben sich mehr als 100 Filmgäste angesagt, z.B. auch noch Nora und Nele Labisch ("Das schweigende Klassenzimmer"), Max Schimmelpfennig ("Der Zauberlehrling & der Schweinehirt"), Oskar Keymer ("Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft"), Anton Petzold ("Käpt'n Sharky), Luis Vorbach ("Unheimlich perfekte Freunde") oder Marcel Becker-Neu (Mysterie-Webserie "Wishlist"). Autogramme sind garantiert...

Zuletzt aktualisiert: 15. Juni 2018, 16:29 Uhr

Infos

Logo der Hörfunkwelle MDR AKTUELL
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR AKTUELL Fr 15.06.2018 00:57Uhr 01:49 min

https://www.mdr.de/kinder/audio-738714_zc-37b4c191_zs-43094866.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio