MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Bildrechte: MDR/Hagen Wolf

Italienisches Flair: Saisoneröffnung mit den MDR-Ensembles im Gewandhaus

Im Leipziger Gewandhaus starteten MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor in die neue Konzertsaison 2019/20. Unter der Leitung von Dirigent Domingo Hindoyan erklangen zwei große Sakralwerke der italienischen Opernmeister Puccini und Verdi. MDR KULTUR und MDR KLASSIK senden das Konzert am 15. September ab 19.30 Uhr.

MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Bildrechte: MDR/Hagen Wolf

Beim Start von MDR KLASSIK in die neue Konzertsaison 2019/20 machten MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor auf der Bühne des Leipziger Gewandhauses gemeinsame Sache. Zwei große Sakralwerke der italienischen Opernkomponisten Verdi und Puccini standen dabei in diesem ersten Konzert der Reihe Zauber der Musik im Fokus.

Puccini und Verdi im Gewandhaus: Saisoneröffnung der MDR-Ensembles

Dirigent Domingo Hindoyan vor dem MDR-Sinfonieorchester beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Sacht und leise beginnt Dirigent Domingo Hindoyan im Gewandhaus das Konzert, das die Saison 2019/20 von MDR Klassik eröffnet. Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
Dirigent Domingo Hindoyan vor dem MDR-Sinfonieorchester beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Sacht und leise beginnt Dirigent Domingo Hindoyan im Gewandhaus das Konzert, das die Saison 2019/20 von MDR Klassik eröffnet. Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
Das MDR-Sinfonieorchester beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Bei Puccinis "Messa di Gloria" sind nicht nur das MDR-Sinfonieorchester und zwei Solisten zu erleben, sondern ... Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
... auch der MDR-Rundfunkchor auf der Orgelempore. Diese Messe, die Puccini 1880 als Abschlussarbeit seines Musikstudiums komponierte, lässt bereits den großen Opernmeister erahnen, der er werden sollte. Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
Dirigent Domingo Hindoyan und Tenor Sung min Song vor dem MDR-Sinfonieorchester beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Als Soloparts besetzte Puccini einen Tenor - hier der Südkoreaner Sung min Song - und ... Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
Bariton Milan Siljanov auf der Bühne vor MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
... einen Bariton. Milan Siljanov ist Ensemblemitglied der Bayerischen Staatsoper, während ... Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
Dirigent Domingo Hindoyan und Tenor Sung min Song auf der Bühne vor MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
... Sung min Song am Saarländischen Staatstheater angestellt ist. Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
Die Gesangssolisten und Dirigent Domingo Hindoyan vor dem MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Viel Applaus bekommen Ensembles, Dirigent und Solisten bereits nach der ersten Konzerthälfte. Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Auch in der zweiten Hälfte harmonieren Chor und Orchester bestens miteinander, diesmal in einem geistlichen Alterswerk Verdis, den "Quattro pezzi sacri". Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Verdi spielt viel mit den klanglichen Möglichkeiten von Instrumenten und Stimme und setzt über längere Abschnitte mal nur das Orchester ein, mal ... Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
Der MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
... nur den Chor a cappella. Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
Dirigent Domingo Hindoyan vor dem MDR-Sinfonieorchester beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Die Fäden des musikalischen Geschehens laufen bei Domingo Hindoyan zusammen, der 2013 bis 2016 als Erster Assistent von Daniel Barenboim an der Berliner Staatsoper seinen Karrieregrundstein in den dramatischen Gefühlswelten des Musiktheaters legte. Zuletzt debütierte er an der Metropolitan Opera New York und an der Wiener Staatsoper. Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus
Herzlichen Applaus gibt es am Ende des Konzerts für die MDR-Ensembles, die an diesem Abend glanzvoll in eine neue Saison gestartet sind. Mit der ganzen Vielfalt ihres Repertoires werden sie auch 2019/20 in 21 mitteldeutschen Städten präsent sein. MDR KULTUR und MDR KLASSIK senden das Konzert am 15. September um 19.30 Uhr in ihren Programmen. Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
Alle (12) Bilder anzeigen

Fast noch ein Jugendwerk Giacomo Puccinis ist seine Messa di Gloria, doch hört man bereits deutlich den großen Musikdramatiker heraus. Und auch Giuseppe Verdis späte Quattro pezzi sacri können ihre Opernaffinität nicht verleugnen. Die Quattro pezzi sacri und die Messa di Gloria gehören heute zu den beliebtesten Sakralkompositionen Verdis und Puccinis und zählen neben den Opern zu ihren den zentralen Werken.

Porträt des Dirigenten Domingo Hindoyan 28 min
Bildrechte: Domingo Hindoyan

MDR KLASSIK-Gespräch mit dem Dirigenten Domingo Hindoyan „Die Europäer haben auch Temperament“

Domingo Hindoyan eröffnet MDR-Saison

Domingo Hindoyan eröffnet die MDR-Konzertsaison. Er erzählt von seinen Anfängen in El Sistema, von seiner Zeit im West-Eastern Divan Orchestra, seinen armenisch-syrischen Wurzeln und dem Reiz, vorm Orchester zu stehen.

MDR KLASSIK Sa 07.09.2019 09:05Uhr 27:57 min

Audio herunterladen [MP3 | 25,6 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 51 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-klassik-radio/klassikthemen/gespraeche/mdr-klassik-gespraech-mit-dem-dirigenten-domingo-hindoyan100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
MDR-Sinfonieorchester und MDR-Rundfunkchor beim Saisoneröffnungskonzert 2019/20 im Leipziger Gewandhaus 4 min
Bildrechte: MDR/Hagen Wolf

Dieses Thema im MDR-Programm : MDR KULTUR und MDR KLASSIK senden das Konzert am 15. September um 19.30 Uhr in ihren Programmen.

Zuletzt aktualisiert: 13. September 2019, 09:47 Uhr