MDR KINDERCHOR
Bildrechte: MDR/Hagen Wolf

MDR-Kinderchor auf Weihnachtstournee

Die Konzerte des MDR-Kinderchors in der (Vor-)Weihnachtszeit sind inzwischen zur schönen Tradition geworden. Mit einem Programm aus nordischen Weihnachtsliedern und Humperdincks "Bübchens Weihnachtstraum" ist der Chor in diesem Jahr auf Tour durch Mitteldeutschland.

MDR KINDERCHOR
Bildrechte: MDR/Hagen Wolf

„Jul, strålande Jul“ ist eines der bekanntesten schwedischen Weihnachtslieder und der Titel der Konzerte des MDR-Kinderchores auf seiner vorweihnachtlichen Tournee durch Mitteldeutschland. Mit Musik aus den skandinavischen und baltischen Ländern bringen die Kinder und Jugendlichen mit ihrem Künstlerischen Leiter Alexander Schmitt und einem kleinen Instrumentalensemble den Glanz der nordischen Weihnacht in die Region. „Wir möchten mit diesem Programm zeigen: Weihnachten wird überall gefeiert und lebt von den Bräuchen und der Musik, die beispielsweise in Skandinavien ganz anders klingt als bei uns“, sagt Schmitt. „Diese Tradition möchten wir vorstellen und mit den in Deutschland oft noch ganz unbekannten Stücken nordische Weihnachtsstimmung verbreiten.“

Engelbert Humperdinck
Engelbert Humperdinck Bildrechte: dpa

Traditionelle deutsche Weihnachtslieder hat Engelbert Humperdinck in seinem melodramatischen Krippenspiel „Bübchens Weihnachtstraum“ verarbeitet. In seiner Geschichte träumt sich ein kleiner Junge nach Bethlehem zum Jesuskind an die Krippe – von Humperdinck, dem Komponisten der Märchenoper „Hänsel und Gretel“, in ein romantisches Klanggewand gegossen. Auszüge aus „Bübchens Weihnachtstraum“ präsentiert der MDR-Kinderchor auf seiner Tournee, in Leipzig (16.12.) unterstützt vom MDR-Sinfonieorchester. Zu den weiteren Stationen gehören Zeulenroda (7.12.), Heilbad Heiligenstadt (9.12.) und Erfurt (23.12.). Alle Termine finden Sie im Überblick unter diesem Artikel.

Alexander Schmitt dirigiert den Konzertchor des MDR-Kinderchors
Alexander Schmitt in einer Probe mit dem MDR-Kinderchor Bildrechte: MDR/Nikola Kuzmanić

Der MDR-Kinderchor ist der einzige Kinderchor der ARD-Rundfunkanstalten und kann auf erfolgreiche Konzerttourneen, Preise und zahlreiche Radio-, Fernseh- und CD-Produktionen verweisen. Er wurde 1948 von Hans Sandig gegründet und prägte mit seinen Aufnahmen und Auftritten maßgeblich das musikalische Leben im Sendegebiet des heutigen MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS. Seit Januar 2018 ist Alexander Schmitt der Künstlerische Leiter des Chors.

Die Konzerte der Weihnachtstournee

Kultur

MDR-Kinderchor im Bühnenlicht, davor mit dem Rücken der Leiter Alexander Schmitt mit Konturlicht, festliche Stimmung 7 min
Bildrechte: MDR/Hagen Wolf

weitere MDR-Weihnachtskonzerte

Der MDR-Rundfunkchor singt
Bildrechte: MDR/Stephan Flad

Konzertsaison 2018/2019 - Sonderkonzert

"O König aller Völker"

Fr, 07.12.2018 18:15 Uhr

Tangermünde, Dreifaltigkeitskirche

Konzert
Der MDR-Rundfunkchor singt
Bildrechte: MDR/Stephan Flad