Konzertsaison 2015/2016 - Zauber der Musik in Leipzig

Die Nacht der Mayas

So, 06.09.2015 19:30 Uhr

Leipzig, Gewandhaus

  • Alberto Ginastera: Danzas del Ballet »Estancia« (Suite für Orchester op. 8a)
  • Silvestre Revueltas: La Noche de los Mayas
  • MDR SINFONIEORCHESTER
  • MDR RUNDFUNKCHOR
  • Kristjan Järvi | Dirigent

Komponierte Musik des 20. Jahrhunderts aus Südamerika
verspricht rhythmische Vitalität, exotische Klangfarben und
abwechslungsreiche Melodik. Das Bestreben, die heterogene
Lebenswirklichkeit in Musik lebendig werden zu lassen, einte
die meisten Komponisten – unabhängig ihres nationalen oder
kulturellen Ursprungs. Dies führte zu einer Fülle an farbenfroher
Musik, die Spuren von indigener Kultur und modernem Lebenspuls,
Landschaftsimpressionen und Bildern urbanen Lebens
offenbarte. Im Ballett Estancia des Argentiniers Ginastera sind
diese Ebenen durch die Protagonisten der Liebesgeschichte – ein
Junge aus der Stadt und ein Mädchen vom Land, in das er sich
verliebt – ebenso enthalten wie durch volkstümliche Weisen und
tradierte »Modelle« wie den Hirten-Tanz Malambo.

18.45 Uhr Konzerteinführung im
Schumann-Eck