Konzertsaison 2016/2017 - Reihe 1

REGULAR CRISIS

Sa, 08.10.2016 20:00 Uhr

Leipzig, Gewandhaus

  • »Regular Crisis« Eine Multimedia-Kantate; Film von Marina Landia mit Musik von Louis Andriessen, Jonny Greenwood, Gediminas Gelgotas u.a.

    Sergej Prokofjew
    "Romeo und Julia" Suite (aus op. 64 und op. 101 zusammengestellt von Kristjan Järvi)
  • MDR-SINFONIEORCHESTER
  • Kristjan Järvi | Dirigent

»Krise« – im eigentlichen Wortsinn ein Ausnahmezustand, ein Wende- oder Hohepunkt – scheint etwas ganz Gewöhnliches, gar ein Dauerzustand in unserer heutigen Zeit geworden zu sein. Das suggeriert jedenfalls Marina Landias überraschende Collage aus Gesprächen mit Wirtschaftsvertretern internationaler Konzerne zur Finanzkrise. Die Live-Musik von Louis Andriessen, für den Kunst nicht von politischen bzw. gesellschaftskritischen Kontexten abzukoppeln ist, erweist sich ebenso als idealer musikalischer »Kommentator« zum Bildkonzept wie Kompositionen des fast zwei Generationen jüngeren Bryce Dessner, der als Gitarrist der Indie-Rock-Band »The National« seine Laufbahn begann und mittlerweile auch die »Klassikwelt« erobert. Krisen sind der Stoff, aus dem Shakespeare seinerzeit seine Dramen entwickelte: Feindseligkeit, Rivalität, Machtgier, Unterdrückung, Hass, Betrug – und dazwischen Liebe und Treue. Nicht zufällig ist die tragische Liebesgeschichte von Romeo und Julia immer wieder erzählt worden, und in Prokofjews kantiger Klangwelt spitzt sich die Krise mit besonderer Vehemenz zu.

19.15 Uhr Konzerteinführung im Schumann-Eck
MDR Lounge im Anschluss an das Konzert im MDR Würfel
Sendung auf MDR KULTUR am 9. Oktober | 19.30 Uhr