MDR MUSIKSOMMER 2018 - Sommermusik

Abschlusskonzert - Zauber der Musik

Sa, 01.09.2018 17:00 Uhr

Suhl, Congress Centrum

  • Arvo Pärt: Salve regina
  • Franz Schubert: Sinfonie h-Moll D 759 "Unvollendete"
  • Arvo Pärt: Cantus in memory of Benjamin Britten
  • Franz Schubert: Messe As-Dur D 678 (2. Fassung von 1822)
  • MDR-SINFONIEORCHESTER
  • MDR-RUNDFUNKCHOR
  • Kerstin Klein-Koyuncu | Sopran
  • Lena Carina Bendzulla | Alt
  • Albrecht Sack | Tenor
  • Thomas Oertel-Gormanns | Bass
  • Risto Joost | Dirigent

Zum Abschluss des MDR MUSIKSOMMERS geht es tief in die Seele. Berührend und ergreifend sind Arvo Pärts Musikwerke, die immer wieder aus einem aufs Wesentliche reduzierten Material schöpfen und zur hörenden Beschäftigung mit dem eigenen Ich einladen. Aus einem schlichten Dreiklang und der Stille erwachse alle Musik, ist Pärt überzeugt und beweist seinem Salve Regina und dem Cantus in memoriam Benjamin Britten, dass aus diesen scheinbar einfachen Zutaten regelrechter Rausch entstehen kann. Mit subjektiver Spannung aufgeladen ist Franz Schuberts unvollendetes Sinfonie-Experiment, das gleichzeitig der Gattung einen aufregend neuen Weg aufzeigt. Und auch die As-Dur-Messe zeugt – in überwältigendem Melodiereichtum schwelgend – von Schuberts tiefem Interesse am menschlichen Individuum.

Im Rahmen der Reihe »Zauber der Musik in Suhl« 1. Konzert der MDR KONZERTSAISON 2018/2019