Nachtgesang in der Leipziger Peterskirche
Bildrechte: MDR/Stephan Flad

Konzertsaison 2018/2019 - Nachtgesang

49. Nachtgesang

Fr, 24.05.2019 22:00 Uhr

Leipzig, Peterskirche

  • "Ave maris stella"
    A-cappella-Musik von Clara Schumann, Edvard Grieg, Francis Poulenc, Eriks Esenvalds, Valentin Silvestrov, Sven-David Sandström, Trond Kverno u.a.
  • MDR-RUNDFUNKCHOR
  • Martina Batič | Dirigentin

Werke aus annähernd einem musikalischen Jahrtausend, ein einheitlicher programmatischer Bogen und eine europäische Hörreise – das sind die Zutaten, die Martina Batič besonders gerne in ihren eindrücklichen Chorprogrammen zusammenbringt. Für den 49. Nachtgesang in der Leipziger Peterskirche hat die slowenische Chorleiterin ein vielgestaltiges Marienlob zusammengestellt: Von Gregorianik zu Renaissance-Gesängen und über die Romantik bis ins 20. Jahrhundert geht es in den A-cappella-Werken, die allesamt der Jungfrau Maria huldigen. Zarte, transparente und schwebende Töne herrschen dabei vor und zeichnen ein intensives Klanggemälde in den Kirchenraum, dessen Eindringlichkeit man sich nicht zu entziehen vermag.

Kultur

Logo MDR 34 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK