MDR-Musiksommer 2019 - Bachorte

Czech Bach

Do, 25.07.2019 19:30 Uhr

Erfurt, Predigerkirche

  • Werke von Johann Sebastian Bach, Christoph Graupner, Prinz Johann Ernst von Sachsen-Weimar
    J. S. Bach Orchestersuite Nr. 2 h-Moll BWV 1067
    Georg Philipp Telemann: „Wie? Kehren sich, bei Jesus Krippen“ Kantate TWV 1:1625
    Georg Philipp Telemann: Triosonata D-Dur für Flöte, Viola d'amore und Bc (TWV 42:D15)
    Prinz Johann Ernst von Sachsen-Weimar: Concerto d-Moll op. 1 Nr. 4
    J. S. Bach "Ich habe genug" Kantate BWV 82
  • Collegium Marianum | Ensemble für alte Musik
  • Hana Blažíková | Sopran
  • Jana Semerádová | Traversflöte und Leitung
  • Lenka Torgersen | Violine

Etwas Weihnachtliches im Hochsommer! Gleich zweifach begibt sich der MDR-Musiksommer in der Erfurter Predigerkirche an die Krippe Jesu Christi. Für den ersten Sonntag nach Weihnachten komponierte Georg Philipp Telemann seine Kantate "Wie? Kehren sich, bei Jesus Krippen", während Johann Sebastian Bachs emotionsgeladene Kantate "Ich habe genug" vom Propheten Simeon berichtet, der sein Leben beschließen kann, nachdem er den Messias in den Armen gehalten hat. Mit einem ausdrucksstarken Kantanten-Programm gibt das Prager Collegium Marianum sein Musiksommer-Debüt und hat dazu Hana Blažíková an seiner Seite: Die Sopranistin zählt zu jenen Stars der Alte-Musik-Szene, die ganz ohne großes Getöse auskommen. Ihr Metier sind Natürlichkeit sowie eine unvergleichliche Vielseitigkeit – und genau das macht ihre Interpretationen so erfrischend und authentisch.

Das Konzert wird mitgeschnitten und am 1. Oktober 2019, 20.05 Uhr, von MDR KULTUR und MDR KLASSIK gesendet.

Kultur

Logo MDR 25 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK