Kristjan Järvi
Bildrechte: MDR/Peter Adamik

MDR-Konzertsaison 19/20 - Matinéekonzerte

Kristjan kommt!

So, 20.10.2019 11:00 Uhr

Leipzig, Gewandhaus

  • Johann Sebastian Bach: Ouvertüre aus Orchestersuite Nr. 3 D-Dur BWV 1068 (Arrangement: Felix Mendelssohn Bartholdy)
  • Johann Sebastian Bach: Gavotte I alternativement - Gavotte II aus der Orchestersuite Nr. 3 D-Dur BWV 1068 (Arrangement: Felix Mendelssohn Bartholdy)
  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64
  • Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67
  • MDR-SINFONIEORCHESTER
  • Anne Akiko Meyers | Violine
  • Kristjan Järvi | Dirigent

Hurra! Endlich steht er wieder am Pult: Kristjan Järvi – der Mann, der bei seinem Abschied vom MDR im Sommer 2018 die Leipziger als „das beste Publikum der Welt“ feierte. In sechs Jahren als Chefdirigent prägte er das traditionsreiche MDR-Sinfonieorchester mit seiner endlosen Energie und offenen Ohren für Neues. Gemeinsam mit dem flexiblen Klangkörper entstanden innovative Formate, die ein neues, junges Publikum in die Konzertsäle lockten. Für sein „Revival“-Konzert hat Kristjan Järvi Werke von Bach in einer Mendelssohn-Bearbeitung und auch Mendelssohns Violinkonzert aufs Programm gesetzt – eine Auswahl, die als Verbeugung vor Leipzig verstanden werden kann. Auf die Bühne begleitet ihn die kalifornische Geigerin Anne Akiko Meyers, mit der er bereits vielfach zusammen gearbeitet hat und die auch dem MDR-Publikum spätestens seit der gemeinsamen Einspielung von Werken Arvo Pärts keine Unbekannte mehr ist.

Konzerteinführung 10.15 Uhr im Schumann-Eck
Das Konzert wird mitgeschnitten und zeitversetzt am 20.10.2019, 19.30 Uhr, von MDR KULTUR und MDR KLASSIK gesendet.

Mitwirkende

Dirigent Kristjan Järvi
Bildrechte: MDR/ Peter Adamik

Konzerte

Das MDR-Sinfonieorchester im Konzert.
Bildrechte: MDR/Andreas Lander