Die jungen Sängerinnen und Sänger des MDR-Kinderchors sitzen in der Probe
Bildrechte: MDR/Andreas Lander

MDR-Konzertsaison 19/20 - Gastkonzerte

Sind die Lichter angezündet

So, 01.12.2019 17:00 Uhr

Heilbad Heiligenstadt, Eichsfelder Kulturhaus

  • Weihnachtslieder aus Mitteldeutschland und der Welt
  • MDR-KINDERCHOR
  • Wieland Lemke | Dirigent
  • Andreas Mitschke | Klavier
  • Lydia Hoffmann | Oboe
  • Johannes Moritz | Flöte/Saxophon
  • Udo Mack | Percussion

Mit festlicher Musik stimmt der MDR-Kinderchor in seinem Konzert in Heilbad Heiligenstadt auf die Weihnachtszeit ein: Die jungen Sängerinnen und Sänger laden mit ihrem Dirigenten Wieland Lemke und einem kleinen Instrumentalensemble ein zu einem Programm voller Vorfreude und Besinnlichkeit – eine Insel der Ruhe zum Auftakt des oft so hektischen Advents. Unter dem Titel „Sind die Lichter angezündet“ hat der MDR-Kinderchor dafür Advents- und Weihnachtslieder aus Mitteldeutschland und aller Welt zusammengestellt, darunter Klassiker wie „O du fröhliche“ oder „Tausend Sterne sind ein Dom“ ebenso wie ein Lied von Arvo Pärt, die nicht nur dem Publikum die Wartezeit auf den Heiligen Abend garantiert versüßen.