Die Sopranistin Anna Prohaska
Anna Prohaska Bildrechte: Anna Prohaska

Bachorte

Revolution (abgesagt)

Fr, 24.07.2020 19:30 Uhr

Weimar, Herderkirche

  • Ouvertüren, Szenen und Arien aus Opern von Henry Purcell sowie Werke von Heinrich Ignaz Franz Biber
  • La Folia Barockorchester
  • Robin Peter Müller | Violine und Leitung
  • Anna Prohaska | Sopran
  • Julia Böhme | Alt
  • Richard Resch | Tenor
  • Nikolay Borchev | Bariton

+++ Das Konzert wurde aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen abgesagt. Die jeweiligen Konzertkarten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden. +++

An einschneidenden politischen Ereignissen ist die englische Geschichte reich. Nicht erst der Brexit wirft weit über die Küstenlinien der britischen Insel hinaus für ganz Europa bedeutsame Fragen auf. Als im 17. Jahrhundert die "Glorious Revolution" für eine radikale Neuausrichtung der britischen Monarchie sorgte, erlebte der moderne Parlamentarismus seine Geburtsstunde. Es ist das Finale einer Zeit der großen Umwälzungen und epochemachenden politischen Entscheidungen – und eine Blütezeit des englischen Opernschaffens. Ob King Arthur, Dido and Aeneas oder The Fairy Queen: Vor allem aus den Werken Henry Purcells hat das La Folia Barockorchester ein Programm kondensiert, das die aufwühlenden Ereignisse der "Glorious Revolution" kommentiert und nachempfindet. Eine herausragende Solistenriege um die Sopranistin Anna Prohaska wirft sich am Bachort Weimar in den revolutionären Sturm.