Trio Florales
Trio Florales Bildrechte: enviaM

Die nächste Generation

Junge Talente 1 (abgesagt)

Fr, 03.07.2020 19:30 Uhr

Blankenburg, Kloster Michaelstein, Konzertscheune

  • Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schumann, Bedřich Smetana u. a.
  • Trio Florales
  • Andreas Hartmann | Violine
  • Kathrin Körber | Viola

+++ Das Konzert wurde aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen abgesagt. Die jeweiligen Konzertkarten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden. +++

Dass sich Emma, Friedrich und Gustav Borggrefe auch mal in den Haaren liegen? Kaum vorstellbar. Auf der Bühne jedenfalls agieren die Geschwister mit beeindruckender Harmonie und trotz ihres Alters mit großer Professionalität. Damit überzeugte das Klaviertrio auch die Jury von "enviaM - Musik aus Kommunen" und sicherte sich in seiner Altersgruppe den Landessieg in Sachsen-Anhalt. Beim Preisträgerkonzert treten die drei jungen Musiker nicht nur als Trio, sondern in ganz unterschiedlichen kammermusikalischen Formationen vor ihr Publikum. Allen Werken ihres vielgestaltigen Programms ist dabei das gleichberechtigte Musizieren der Beteiligten gemeinsam. Beste Vorzeichen also für das traditionelle Format des MDR-Musiksommers, das in jedem Jahr nicht nur herausragende Talente vor-, sondern ihnen auch erfahrene Profis aus den Reihen des MDR-Sinfonieorchesters zur Seite stellt.

Vor Konzertbeginn wird eine Führung angeboten, die beim Ticketkauf für 1 € hinzugebucht werden kann.

In Kooperation mit "Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt"