Pianist Martin Stadtfeld auf einem Klavierhocker
Bildrechte: Marco Borggreve

Konzertsaison 2020/2021 - MDR-Kammerkonzerte

Bach Klavierkonzerte (abgesagt)

Fr, 11.06.2021 19:30 Uhr

Leipzig, MDR-Studio am Augustusplatz

  • Peter Warlock: Capriol Suite
  • Johann Sebastian Bach: Konzert d-Moll für Cembalo und Orchester BWV 1052
  • Johann Sebastian Bach: Konzert A-Dur für Cembalo und Orchester BWV 1055
  • Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichersinfonie Nr. 2 D-Dur
  • Gustav Holst: St. Paul's Suite
  • KAMMERSYMPHONIE LEIPZIG
  • Mitglieder des MDR-Sinfonieorchesters
  • Martin Stadtfeld | Klavier

+++ Das Konzert wurde aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus und der entsprechenden Schutzmaßnahmen abgesagt. Die jeweiligen Konzertkarten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden. +++


Von Barock bis Klassische Moderne reicht die stilistische Bandbreite dieses vielfarbigen Kammerkonzertes, zu dem sich die aus Mitgliedern des MDR-Sinfonieorchesters bestehende Kammersymphonie Leipzig diesmal den berühmten Pianisten Martin Stadtfeld mit an Bord geholt hat. Stadtfeld geht seiner Leidenschaft für die Klavierkonzerte Johann Sebastian Bachs nach, eine Verehrung, die übrigens auch Felix Mendelssohn Bartholdy teilte. Peter Warlocks bekanntestes Werk »Capriol Suite« und Gustav Holsts in seiner Zeit als Musikdirektor der St. Paul’s School komponierte Suite ergänzen das Programm mit Klängen von überquellender, virtuoser Spielfreude.

Mitwirkende