Das MDR-Sinfonieorchester im Konzert.
Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Konzertsaison 2020/2021 - Matinéekonzerte

Beethoven

So, 04.10.2020 11:00 Uhr

Leipzig, Gewandhaus

  • Franz Schubert: Gesang der Geister über den Wassern D 714 (»Des Menschen Seele gleicht dem Wasser«)
  • Wolfgang Amadeus Mozart: "Deh, per questo istante solo"
  • Ludwig van Beethoven: "Ah! Perfido!" op. 65
  • Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92
  • MDR-SINFONIEORCHESTER
  • MDR-RUNDFUNKCHOR
  • Valentina Farcas | Sopran
  • Eva Vogel | Alt
  • Ariel Zuckermann | Dirigent

Ganz klassisch darf es im Beethoven-Jahr zugehen – mit einer der strahlendsten Sinfonien seines gewaltigen Œuvres. Bereits die ersten Hörer hatten das Gefühl, dass »die Jubelausbrüche während der A-Dur-Sinfonie alles überstiegen, was man bis dahin im Konzertsaale erlebt haben wollte«, Richard Wagner sprach von einer »Apotheose des Tanzes«, Peter Tschaikowski war geradezu enthusiasmiert von der unverwelklichen Schönheit des Allegretto. Die Vokalwerke des Programmes öffnen mit verschiedenen Themen auch unterschiedliche Assoziationsfelder, auch hin zu den unbekannteren, weniger präsenten Werken von Beethoven und Mozart. Goethes an Metaphern reicher »Gesang der Geister über den Wassern« inspirierte Franz Schubert zu einer »Pastorale« anderer Art.

Konzerteinführung: 45 Minuten vor Konzertbeginn im Schumann-Eck. Interessierte erwerben dafür im Vorverkauf ein kostenfreies Zusatzticket zusammen mit ihrer Konzertkarte.
Ein Einlass für Kurzentschlossene ohne Zusatzticket ist aufgrund der derzeitigen Corona-Schutzmaßnahmen nicht möglich. An der Abendkasse werden keine Zusatztickets ausgegeben.

Sendung von MDR KULTUR und MDR KLASSIK am 4. Oktober 2020 um 19.30 Uhr

Mitwirkende

Eva Vogel, Mezzosopranistin
Bildrechte: Uwe Hauth

Konzerte

Das MDR-Sinfonieorchester im Konzert.
Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Die Sängerinnen und Sänger des MDR-Rundfunkchors singen in festlicher Kleidung im Gewandhaus
Bildrechte: MDR/Andreas Lander